Drei »Digimon Adventure tri.«-Filme erscheinen in den Kinos

Digimon Adventure tri TaiAuf der AnimagiC gab der deutsche Publisher KSM Anime bekannt, dass sie die ersten drei »Digimon Adventure tri.«-Filme lizenziert haben.

KSM Anime plant die Filme ab 2017 im Kino zu präsentieren. Später erscheinen sie auch auf DVD und Blu-ray.

Weiterhin gab der Publisher bekannt, dass sie versuchen werden dieselben Sprecher zu bekommen, aber Umbesetzungen werden sich wohl nicht vermeiden lassen.

Darum geht es:
Es sind sechs Jahre nach Digimon Adventure und 3 nach Digimon Adventure 02 vergangen. Tai und Co. sind nun Oberschüler – also Teenager – und erfahren so langsam den Ernst des Erwachsenenlebens. Eigentlich hatten sie die Digiwelt ja schon gerettet aber plötzlich tauchen neue Gefahren auf und so verbünden sie sich ein weiteres Mal mit ihren digitalen Gefährten

Ankündigung auf der AnimagiC 2016:
Digimon

Quelle: KSM Anime Panel

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "Drei »Digimon Adventure tri.«-Filme erscheinen in den Kinos"

avatar
Neueste Älteste
Serienjunkie
Gast
Serienjunkie

Bezieht sich die abfotgrafierte Folie mit dem Satz (Die SPrecher der Digiritter werden ausgetauscht, die Digimon haben ihre bekannten Stimmen aus der Serie) auf die Japanische Version?

Ich hoffe mal es wird bei uns versucht alle alten Sprecher bis hin zu »Florian Knorn« der ja mitlerweile im Ausland lebt und arbeitet zu besetzen. Da sollte KSM ihn kurz einfliegen lassen für ein Titel dieser größe. Das sollte doch machbar sein.

Monkey D. Ruffy
Gast
Monkey D. Ruffy

Hoffentlich werden alle Sprecher dabei sein.

Pain
Gast
Pain

Ich hoffe auch das die gleichen sprecher wieder dabei sein werden.

Ano
Gast
Ano

Find ich voll genial ✨ 😀 freu mich

KenKaneki
Gast
KenKaneki

Also leck mich wenn ich in den Film nicht gehe !