Arina Tanemura zeichnet weiteren »IDOLiSH 7«-Manga

idolish-2

Das Franchise von Bandai Namcos fiktionaler Idol-Gruppe IDOLiSH 7 wird demnächst um einen weiteren Manga erweitert – und dieser stammt von der ursprünglichen Charakterdesignerin der Gruppe, Arina Tanemura.

Im neuen Manga »IDOLiSH 7 MEZZO: Murasaki Ao no Hekireki« geht es um MEZZO, ein Duo, das aus Tamaki Yotsuba und Sogo Ohsaka besteht, Mitglieder der ursprünglichen IDOLiSH 7-Gruppe. Das Duo wurde bereits im Spiel sowie Bunta Tsushimis Novel »IDOLiSH 7 Ryūsei ni Inoru« eingeführt.

Werbung

Der Manga startet in der November-Ausgabe von Hakusenshas LaLaDX-Magazin, welche am 8. Oktober veröffentlicht wird. In der Ausgabe wird ebenfalls bekannt gegeben, dass Tanemura die Novels »Ryūsei ni Inoru« und »Cooler and Pants« umsetzen wird.

Arina Tanemura zeichnete bereits den »IDOLiSH 7 TRIGGER -before The Radiant Glory-»-Manga, der ebenfalls im LaLaDX-Magazin veröffentlicht wurde und ab dem 18. August als Einzelband in Japan zu kaufen sein wird. Yamada no Koshi zeichnet aktuell einen weiteren Manga des IDOLiSH 7-Franchises, der im Melody-Magazin erscheint.

Bandai Namcos Multimedia-Projekt IDOLiSH 7 feiert am 24. August dieses Jahres das einjährige Bestehen mit der Veröffentlichung des Albums »i7«, mehreren Themen-Cafés und einer Lotterie.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar