Erscheinungstermin des »Long Riders!«-Animes steht fest

Long-Riders

Auf der offiziellen Webseite von Taishi Miyakes »Long Riders!«-Fahrrad-Manga gab man heute das Erscheinungsdatum der Anime-Adaption bekannt. So wird der Anime am 8. Oktober 2016 in Japan an den Start gehen. Außerdem veröffentlichte man ein neues Promo-Video und ein Poster.

Animiert wird die Serie im Studio Actas (Girls und Panzer, Moetan) unter der Regie von Tatsuya Yoshihara (My Love Story!!, Yuyushiki). Jiemon Futsuzawa (Psycho-Pass 2) ist dabei für die Charakterdesigns verantwortlich.

Taishi Miyake veröffentlichte den Manga erstmals im Jahr 2012 und Ichijinsha publizierte den siebten Band am 27. Juni.

Promo-Video:

Poster:
longriders01

Darum geht es bei »Long Riders!«:
Ami Kurata ist eine Studentin ohne besondere Fähigkeiten. Eines Tages bemerkt sie zufällig jemanden, der ein Faltrad fährt. Sie verliebt sich sofort darin und verwendet all ihre Ersparnisse um sich ebenfalls ein Rad kaufen zu können. Schlussendlich macht sie sich mit der Welt des Langstreckenradrennens vertraut und bildet, gemeinsam mit vier anderen Universitätsstudentinnen, ein Radsport-Team namens Fortuna. Ihr gemeinsamer Traum ist es, an dem Langstreckenrennen »Fresh« teilzunehmen.

Quelle: ANN, anisearch

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar