Menu

»Digimon Universe: Appli Monsters«-3DS-Spiel: Charaktere und neue Infos

mainAuf der offiziellen Webseite des 3DS-Spiels zum »Digimon Universe: Appli Monsters«-Großprojekt wurden neue Infos zum Spiel und den Charakteren veröffentlicht.

Am 21. September 2016 wird in Japan eine Free-to-play-Version des Spiels mit dem Titel »Digimon Universe: Appli Monsters Cyber Arena« erscheinen. »Cyber Arena« beinhaltet den Anfang des Spiels und ist ebenfalls kompatibel mit den »Appmon«-Chips. Die Daten dieser Vorabversion können auch auf die Vollversion übertragen werden. Zudem ist es im Spiel möglich, gegen andere Spieler zu kämpfen.

Von den Charakteren wurde sowohl der Protagonist als auch der Rivale vorgestellt. Dem Spieler ist es möglich, das Geschlecht und den Namen des Hauptcharakters zu bestimmen, aber der Protagonist wird eine eigene Persönlichkeit besitzen, die als hitzig beschrieben wird. Der Appmon-Partner des Protagonisten ist Onmon. Beim Rivalen handelt es sich um einen ehemaligen Kindheitsfreund namens Naoto, zu dem ihr den Kontakt verloren habt und der sich immer weiter distanziert. Sein Appmon-Partner ist Offmon.

Hier die Bilder zu den Protagonisten, dem Rivalen und ihren Appmon-Partnern:

»Digimon Universe: Appli Monsters« und »Digimon Universe: Appli Monsters Cyber Arena« sind Teil des »Appmon«-Großprojekts, welches auch einen Anime und weiteres Merchandise in Form von einem digitalen Trading Card Game, Spielzeug, Figuren und Magazinen beinhaltet. In Japan soll die Vollversion zusammen mit den kompatiblen »Appmon«-Chips im Herbst für den Nintendo 3DS veröffentlicht werden. Ein westlicher Release wurde noch nicht bekannt gegeben.

Darum geht es im »Digimon Universe: Appli Monsters«-Anime:
Jeder auf der Welt benutzt Smartphones. Aber in den Apps lauern unbekannte Wesen namens »Appli Monster«, oder »Appmon«. Appmon sind künstliche Lebensformen, die selbstständig denken und handeln können. Sie leben in der Grenze zwischen der realen und digitalen Welt und durch sie ist es den Apps erst möglich, zu funktionieren. Jedoch lebt in den Weiten des Internets der Leviathan, der »letzte Boss«, welcher anhand eines Virus die Kontrolle von Appmon übernimmt und sich in Systeme einhackt. Dadurch beginnt er aus der Welt des Internets die Welt der Menschen anzugreifen.

Der Protagonist, Haru Shinkai, kommt im Besitz eines Appli-Drives, welches ihm erlaubt Gatchmon, ein Suchapp-Monster, herbeizurufen. Welche Geheimnisse verbirgt das Appli-Drive? Was genau ist die mysteriöse Welt zwischen der realen und digitalen, in der die Appmon leben? Was ist das »App Combine«, welches zwei Appmon fusionieren lässt? Was ist Leviathans wahres Motiv?

Quelle: Gematsu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.