»Gintama« bekommt eine neue Anime-Serie

Gintama

In der neuesten Ausgabe von Shueishas »Weekly Shonen Jump«-Magazin wurde am Montag angekündigt, dass Hideaki Sorachis »Gintama«-Manga eine neue Anime-Serie bekommen wird. Außerdem wurde verkündet, dass es im Anime um den Höhepunkt des finalen Arcs des Mangas gehen wird. Weitere Informationen zur neuen Serie sollen zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden.

Der Manga feierte erstmals im Jahre 2004 seine Premiere und gehört bis heute immer noch zu den meistverkauften Mangas weltweit. Im deutschsprachigen Raum wird der Manga vom Publisher TOKYOPOP publiziert.

Hierzulande hat sich KSM Anime die Rechte an der »Gintama«-Serie gesichert. Laut dem Eintrag auf Amazon enthält die erste Box dreizehn Episoden und wird am 20. Februar 2017 veröffentlicht. Sie ist derzeit zu einem Preis von 69,99 € vorbestellbar. Die Anime-Serie endete im März 2016 in Japan.

>> Auf Amazon vorbestellen (DVD)
>> Auf Amazon vorbestellen (Blu-ray)

Darum geht es:
Das friedliche Leben in der Stadt Edo wird eines Tages von Aliens, den sogenannten Amantos zerstört. So findet man im Zeitalter der Samurai plötzlich einen technischen Fortschritt, wie er damals nie möglich gewesen wäre. Mit dem Auftauchen der Amanto sah man den Sinn in den Samurais nicht mehr und erteilte ein Schwertverbot. Nur noch wenige folgen dem Weg der Samurai, darunter auch Sakata Gintoki, welcher eine Agentur betreibt und Jobs für andere ausführt und die Jouishishi, eine Gruppierung aus Rebellen, welche sich den Amantos nicht beugen wollen.

Quelle: ANN

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "»Gintama« bekommt eine neue Anime-Serie"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Dru
Gast

Wird dann vermutlich auch die letzte Staffel, da die vorherige gar nicht so weit hinter dem Manga ist.

Light
Gast

Wieso bringen sie Gintama auf Blu-Ray raus anstatt One Piece,HunterXHunter,Fairy Tail oder Bleach… >.<

Mana
Gast

Weil das nun mal an den Produzenten und Herausgebern in Japan liegt und die ja nicht alle bei den selben rauskommen. 😉

Ragnar3kt
Gast

Ganz einfach, weil fairy tail eine der schlechtesten Anine Serien überhaupt ist und One Piece auch nicht so toll ist :3
Okay, eigene Meinung bei Seite, Gintama ist halt beliebter als Fairy Tail und würde halt dementsprechend hier lizenziert.
HxH erscheint ja hier zu Lande auch auf Bluray, auch bei ksm.

Mana
Gast

Das bei uns Gintama beliebter ist als Fairy Tail wege ich doch zu bezweifeln. Und bei HxH hat man auch nur die Movies lizenziert…

Rosa
Gast

was ist eigentlich mit der fairy tail nachricht

Kaito1412
Gast

Ich glaube das sollte ein paar Leute triggern, aber wiederrum hat er das recht zu sagen was er will und ist ja seine Meinung