»Evangelion«-Sendetermine bei ProSieben MAXX werden verschoben

Evangelion-3.0-Asuka-screenshot

Ursprünglich sollte bereits in zwei Wochen, am 19. Oktober 2016, die »Evangelion«-Filmreihe bei ProSieben MAXX starten (wir berichteten). Heute gab der Sender einige Programmänderungen bekannt, von denen auch die Filmreihe betroffen ist.

Da man ab nächster Woche jeweils mittwochs um 22:00 Uhr das Basketball-Magazin »ran Basketball« zeigt, musste man für die Evangelion-Filme, die auf diesem Sendeplatz eingeplant waren, einen neuen Sendeplatz finden. Demnach verschiebt sich der erste Teil, »Evangelion: 1.11 You Are (Not) Alone«, um eine Woche nach hinten. Der Film wird am 26. Oktober um 23:55 Uhr ausgestrahlt.

Der zweite Film, »Evangelion: 2.22 You Can (Not) Advance«, wird nur noch in der Nacht zu sehen sein. Am Freitag, 28. Oktober 2016, zeigt ProSieben MAXX den Film um 02:25 Uhr. Der dritte Film, »Evangelion: 3.33 You Can (Not) Redo«, wird laut aktueller Planung nicht mehr ausgestrahlt.

UPDATE: Der dritte Film wird nun doch ausgestrahlt. Mehr dazu hier.

Quelle: ProSieben MAXX

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "»Evangelion«-Sendetermine bei ProSieben MAXX werden verschoben"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Light
Gast

Für son Mist wie Basketball.. krank

petk
Gast

Jaja, Programm planen und dann sehen, oh, da gibts noch ran mit Basketball die quetschen wir schnell zwischen damit wir auf dem Quartalsbericht besser da stehen. So oder so ähnlich kann ich es mir bei denen vorstellen, aber hey, solange die den Plan nicht ganz verwerfen geht es für mich in ordnung, aber wenn die jetzt stattdessen Evangelion ganz absagen und mit Fussbal als ersatz kommen, dann verabschiede ich mich von Pro7Maxx
*Die freundliche äußerung darf nun 100 fach verstärkt werden*

shinji
Gast

Um die Uhrzeit, kann das kein normaler Mensch gucken ?
Das kann man höchstens aufnehmen..iwie hätten die sich die Übertragung sparen können, wenn auf dem letzten Drücker so ein Murx bei rauskommt…
Mir vergeht da schon wieder die Lust!

Bobby
Gast

Darf ich mal einen Vorschlag machen? Eine Liste der kommenden Anime-Ausstrahlungen im Fernsehen wäre mal ganz praktisch. Quasi wie die Liste der DVDs und BDs die im Monat erscheinen. Ich verliere manchmal den Überblick, bzw. vergess den Termin der Ausstrahlung. Und in nächster Zeit kommt da ja einiges bei ProSieben Maxx: Naruto Shippuden, Dragonball Kai, One Piece-Film, Detektiv Conan, Neon Genesis Evangelion, …

shinji
Gast

Hört sich sehr sinnvoll an dein Vorschlag.
Ideal wäre mMn ein Zeitraum von 4 Wochen, wenn das möglich ist, aber das ein oder andere Mal schmeisst MAXX das Programm kurzfristig einfach so um, was den Anime-TV Planer ja auch wieder auf den Kopf stellen würde.

Wooky
Gast

Die Quoten von 2.22 werden bestimmt super………nicht 🙂

Nicole
Gast

Waaaaaaaaaaaaaas ???????? Mann was soll das dennn ?
Ausgerechnet die Evangelion Filme ?

Karina
Gast

Ich wollte gerade den ersten Teil programmieren, ja alte Schule halt ? und wäre fast ausgeflippt. Nach einer Weile hab ich endlich diese Info hier gefunden und bin genauso wütend, wie zuvor. Zwei statt drei Teile, was soll der Schei…
Zeigen die vom Basketball auch nur zwei Drittel des Spiels? Das würde ich gerne mal sehen, wenn plötzlich abgebrochen und was interessantes gezeigt wird.

Daniellesch
Gast

Da geb ich euch recht ich konnte nicht mal Stargete Atlantis kugen oder Eureka das war wirklich miss Basketball solte man auf sport1 bringen und nicht auf brosiebenmaxx Und Evangelion kenn ich noch nicht deswegen wolte ich es heute kugen wirklich schade und mich würde interessieren was nach demon king Daimao kommt wen das vorbei ist.

Wen ihr noch Fragen habt schreibt mich an
Hir meine email:
[email protected]