Menu

Fünf Dinge, die du vielleicht noch nicht wusstest, über: Re:Zero

rem re zeroDie Anime-Adaption von Tappei Nagatsukis »Re:Zero« gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten Serien des Jahres und hat für einige Furore gesorgt. Auch wenn der Anime jetzt vorbei ist, geht es in der Novel weiter und es gibt sicher einige Sachen, die ihr bislang noch nicht wusstet.

In diesem Beitrag sind einige Spoiler zum möglichen Fortlauf der Serie enthalten. Lesen auf eigene Gefahr.

TRIVIA 01
Wusstet ihr, dass Emilia im Anime bereits 107 Jahre alt ist? Die größte Zeit ihres Lebens hat sie jedoch eingefroren verbracht.
emilia-beitrag

TRIVIA 02
Wusstet ihr, dass Subarus Klingelton aus Episode 19 eine Referenz an das Opening der Anime-Serie »Niklaas, ein Junge aus Flandern« ist? Die Serie wurde 1975 von Nippon Animation produziert und basiert auf dem Roman »The Dog of Flanders« von Marie Louise de la Ramée.
flandern

>> Weiter zu Trivia 3 bis 5 >>

3 Kommentare

  1. Mental ist Emilia aber erst 14.

  2. Wieso habt ihr nicht darüber berichtet, dass NinotakuTV die erste Folge von Bakemonogateri mit deutschem Dub hochgeladen hat?
    Weil sowieso jeder eurer Leser schon darüber Bescheid weiß, weil sie die Videos von Nino gucken? Das wäre lächerlich.
    Ich finde es gehört zur journalistischen Vollständigkeit, darüber zu berichten.
    Oder ihr habt darüber soagr schon einen Artikel veröffentlicht und ich war einfach so dumm und habe es übersehen 😀

    • Wir haben darüber berichtet – allerdings ist dies bei uns sogenannter Extracontent, den es nur auf Facebook zu sehen gibt. Hierbei ist außerdem zu beachten, dass Ninotaku mit seinem Newsformat immer noch Konkurrenz ist und wir das somit nicht unterstützen können. Wäre ja ziemlich doof von uns, wenn wir die Leute zu einer anderen Newsquelle locken, oder?

      Beim Extracontent (in den meisten Fällen nur Videos, die keine wichtigen News enthalten) sparen wir uns den Text und verlinken nur die Videos. Da wir Artikel ohne Text natürlich nicht wie normale Artikel veröffentlichen können, ist dieser nicht direkt auf der Startseite einsehbar.

      Hier findest du den Facebook-Post mit dem Link zum entsprechenden Artikel: https://www.facebook.com/Anime2You/posts/1103798276322086

      Ein weiteres Beispiel für Extracontent ist das hier: https://www.facebook.com/Anime2You/posts/1103844052984175. Also keine Sorge, du verpasst keine wichtigen News, wenn du uns nicht auf Facebook folgst. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.