Amazon Prime Video erweitert sein Anime-Programm

amazon-anime-nachschub

Bereits seit einiger Zeit bietet der Streaming-Anbieter Amazon Prime Instant Video Anime-Serien wie zum Beispiel »Kabaneri of the Iron Fortress« und »Samurai Girls« an.

Nun wurde bekannt, dass ab sofort auch die Serien »Deadman Wonderland«, »Dance in the Vampire Bund«, »Full Metal Panic«, »Full Metal Panic: Fumoffu«, »Samurai Champloo«, »Highschool of the Dead«, »Hellsing« und »Hellsing Ultimate« kostenlos für Prime-Mitglieder zur Verfügung stehen.

Werbung

Bei Amazon bestellen/angucken:
»Hellsing«: DVD | Amazon Prime Video
»Hellsing Ultimate«: DVD | Blu-ray | Amazon Prime Video
»Deadman Wonderland«: DVD | Blu-ray | Amazon Prime Video
»Dance in the Vampire Bund«: DVD | Blu-ray | Amazon Prime Video
»Full Metal Panic«: Vol.1 auf DVD | Vol. 2 auf DVD | Vol. 1 auf Blu-ray | Vol. 2 auf Blu-ray | Amazon Prime Video
»Full Metal Panic: Fumoffu«: DVD | Blu-ray | Amazon Prime Video
»Samurai Champloo«: DVD | Blu-ray | Amazon Prime Video
»Highschool of the Dead«: DVD | Blu-ray | Amazon Prime Video

Auf der nächsten Seite: Darum geht es in den Serien!

Darum geht es in »Hellsing«:
Als sich die Kirche in Europa wegen Differenzen spaltete, stand der König der anglikanisch-gläubigen Gemeinschaft an der Spitze. Im Zuge dessen gründete der Monarch eine Organisation, die die englische Krone und ihre Bevölkerung vor den immer häufiger auftretenden Übergriffen übernatürlicher und untoter Wesen schützen sollte. Die Ursprünge der Organisation gehen über 100 Jahre in die Vergangenheit zurück, wo auch Abraham Van Hellsing in den Aufbau dieser involviert war und ihr schließlich seinen Namen gab.

Eine entscheidende Rolle spielt eine Frau namens Lady Integra Wingates Hellsing. Nach dem Tod von Arthur Hellsing erbte sie neben dem adligen Status auch alle Rechte und Gewalten als Oberhaupt des Hellsing-Ritterorden. Integra bewahrt selbst in der brenzligsten Situation die nötige Coolness, wenn es die Umstände jedoch erfordern, greift aber auch sie ohne Scheu zur Waffe. Der Vampir Alucard, der die Geheimwaffe der Hellsing-Organisation darstellt, steht aus unbekannten Gründen auf der Seite der Menschen. Da er Mitglied der Organisation ist, ist seine Aufgabe die Vernichtung aller Untoter. Eine Begegnung mit der Polizistin Seras Victoria stellt jedoch einige Dinge auf den Kopf und so beginnt der Kampf gegen das Böse…

Darum geht es in »Hellsing Ultimate«:
Die moderne Welt sieht sich einer alten, grauen Welt gegenüber. Vampire, vor allem die Freaks, töten und terrorisieren die Bewohner Englands. Zwei Orden kämpfen gegen sie und gegen sich, der protestantische Ritterorden Hellsing mit ihrem geknechteten Vampir Alucard und der Vatikan mit seinen Regeneratoren. Diesmal aber hat es die Hellsing-Organisation mit einem weitaus härteren Gegner zu tun: Die Organisation Millenium.

Darum geht es in »Deadman Wonderland«:
Ganta Igarashi ist wegen eines Verbrechens verurteilt, welches er nicht begangen hat.
Er wird in ein Gefängnis gesteckt, wo die Insassen in einer Art Gladiatorenarena für eine bestialische Unterhaltung sorgen. Doch um Deadman Wonderland noch interessanter zu machen, bedarf es zudem noch ein unheimliches Mädchen, neu entdeckte Superkräfte und eine Verschwörungstheorie…

Darum geht es in »Dance in the Vampire Bund«:
Nach Jahrtausenden des Versteckens strebt Mina Tepes, die Prinzessin des uralten Bundes und Herrscherin über alle Vampire, eine Änderung ihrer Situation an. Mit Hilfe des immensen Vermögens des Tepes Clans, begleicht sie die gesamte Staatsverschuldung Japans und erhält als Gegenleistung das Recht, einen speziellen Bereich vor der Küste Japans zu schaffen, der der zukünftige Hafen für Vampire aus aller Welt werden soll. Nun, kurz vor der denkwürdigen Pressekonferenz, die die Existenz von Vampiren der Welt verkünden soll, planen Terroristen und rivalisierende Fraktionen die Ermordung Minas…

Darum geht es in »Full Metal Panic«:
Die Geheimorganisation Mithril, welche aus fähigen Söldnern besteht, hat den Hinweis bekommen, dass es Mächte gibt, die hinter bestimmten Personen her sind. Sagara Sousuke (17), ein Söldner mit langjähriger Erfahrung, bekommt den Auftrag nach Japan zu reisen und sich dort als Schüler auszugeben, um Chidori Kaname (16) zu schützen. Doch als Soldat kann er sich nicht wirklich in das normale Leben eines Schülers finden…

Darum geht es in »Full Metal Panic: Fumoffu«:
Eine normale Schule sollte ein Platz zum Studieren und Lernen sein, dem ist jedoch nicht so, wenn Teenager Sousuke Sagara dort Schüler ist! “Normal” inkludiert in Sousukes Fall das Feuern von Gewehren, das Stellen von Fallen und das Entschärfen von Bomben. Dieser paranoide Militärfreak kann sich auf eine harte Zeit einstellen als frischgebackener “normaler” Schüler. Die Frage ist nur – wird es ihm gelingen die süße, aber doch hitzköpfige Kaname Chidori zu beschützen, ohne dass sein Cover auffliegt?

Darum geht es in »Samurai Champloo«:
In der Mischung aus Hip-Hop und Martial Arts treffen zwei gegensätzliche Samurai – Mugen, ein zielloser Kämpfer und Jin, der besonnene Samurai auf Reisen – auf Fuu, eine Frohnatur von Mädchen, die auf der Suche nach dem Samurai, der nach Sonnenblumen duftet ist. Gemeinsam macht sich das ungleiche Trio auf eine abenteuerliche Reise durchs Japan der Edo-Periode. Diverse künstlerische Freiheiten gestalten selbiges jedoch nicht wirklich so traditionell, wie man es für diese Zeit erwartet hätte.

Darum geht es in »Highschool of the Dead«:
Takashi Komuro, Schüler der Fujimi High School, steht eines Morgens an einem Geländer seiner Schule und schwelgt in den kurzen Momenten der Ruhe in ein paar Erinnerungen. Doch dieser Moment wird jäh gestört, als er beobachtet, wie sich eine merkwürdig wankende Person dem Schultor nähert. Die herannahenden Lehrer versuchen noch die aufdringliche Person abzudrängen, als diese plötzlich einen der Lehrer anfällt und beißt. Innerhalb von Sekunden fallen die Lehrer übereinander her und der friedliche Schulhof mutiert in kürzester Zeit zu einem Platz voller Gewalt, Blut, Tod und untoten Zombies. Takashi glaubt seinen Augen kaum, als er Zeuge des grauenhaften Massakers ist und kann nur noch an eines denken: Sein Leben und das seiner Freunde, insbesondere seiner Mitschülerin und Jugendliebe Rei Miyamoto, um jeden Preis zu retten. Der Kampf in der Schule um Leben und Tod hat begonnen…

Quellen: Manime.de / Amazon

Kommentare

9 Kommentare und Antworten zu "Amazon Prime Video erweitert sein Anime-Programm"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
arnolddennid
Gast
arnolddennid

Cool wollte mir viele davon mal wieder anschauen

Mordalis
Gast
Mordalis

Super Nice von Amazon! Da werde ich mein Prime Abo sicher noch weiter verlängern 🙂

D.O.N.
Gast
D.O.N.

Waren die nicht alle in Netflix

Wunderung
Gast
Wunderung

Kostenlos für Prime-Mitglieder?^^

Naja, wenn ich bspw. für Netflix bezahle bekomme ich natürlich auch alles kostenlos XD.

(Was ich damit sagen will: Wieso kostenlos? Man bezahlt doch für diesen Dienst, da ist nichts kostenlos.)

Robin Hirsch
Admin

Es gibt auch Serien/Filme, für die du extra bezahlen musst, wenn du Prime-Mitglied bist.

Korawaki
Gast
Korawaki

Leider ist Hellsing nicht mit Untertitel verfügbar. Ich hoffe das wird noch ergänzt. Ansonsten freue ich mich als Amazon Prime Nutzer sehr darüber. :3

Holger
Gast
Holger

@Robin Hirsch

Hieß es nicht neulich von dir noch das nur traffigintensive Toplisten auf mehreren Seiten aufgeteilt werden?
Hier besteht die zweite Seite aber nur aus Text!
Du kennst meine Meinung bezüglich der aufteilung der Seiten bei der Desktop Ansicht.
Und wie gesagt kann man hier noch nicht mal mehr agumentieren das es traffig sparrender für mobile Geräte ist.

So wirkt das wirklich (wie ich schonmal sagte) als wollt ihr mit der auftreilung auf mehreren Seiten künstlich die klickts und Werbeeinnahmen ankurbeln.

Bitte arbeitet an ein ein Skript zum dynamischen nachladen beim runterscrollen sodass es wieder nur eine Seite ist.
Dieses aufteilen ist echt nervig.

Robin Hirsch
Admin

Ich sagte, dass Artikel mit vielen Bildern UND Artikel, die länger als ein normaler Durchschnittsartikel bei uns sind, aufgeteilt werden. In diesem Fall bekommst du aber auch alle wichtigen Infos bereits auf der ersten Seite und wirst im Vorfeld darüber informiert, was dich auf der zweiten Seite erwartet. Man muss die zweite Seite also nicht zwingend lesen.

Wir arbeiten bereits an weiteren Lösungen.

Holger
Gast
Holger

Ok,… Dann werde ich erstmal aufhören zu meckern und abwarten was ihr da als Lösung schönes zusammenbastelt.