»Dragon Ball Fusions« ab sofort vorbestellbar

Dragon-Ball-Fusion_beitrag

Bereits Mitte September haben wir darüber berichtet, dass das Spiel »Dragon Ball Fusions« auch in Europa erscheinen wird. Wie nun bekannt wurde, kann man das Spiel von Bandai Namco Entertainment ab sofort bei Amazon vorstellen.

»Dragon Ball Fusions« befindet sich gegenwärtig beim in Fukuoka, Japan, ansässigen Studio Ganbarion in der Entwicklung und ist das neueste »Dragon Ball«-Abenteuer, das seinen Weg auf den Nintendo 3DS finden wird. Der Titel »Dragon Ball Fusions« präsentiert sich als Action-RPG, das das Universum von »Dragon Ball« durch Kämpfe, Personalisierungen und das Sammeln von Items zum Leben erweckt. In Japan erschien das Spiel bereits am 4. August 2016.

Laut Amazon erscheint »Dragon Ball Fusions« am 28. Februar 2017 exklusiv für den Nintendo 3DS.

>> Hier vorbestellen

Darum geht es:
In »Dragon Ball Fusions« finden der Hauptcharakter und der Saiyajin Pinijji die sieben Dragonballs. Sie wünschen sich von Shenlong, dass er das größte und stärkste Kampfturnier aller Zeiten ausrichtet. Shenlong gewährt ihren Wunsch und das »Jikūichi Budōkai« (»Nummer 1 im Raum-Zeit-Gefüge Kampfturnier«) findet statt, bei dem neue und altbekannt Charaktere aus allen »Dragon Ball«-Animes zusammentreffen. Durch ein EX-Fusion-Armband, entwickelt von der Capsule Corporation, ist es nun allen Kämpfern möglich, miteinander zu fusionieren.

Quelle: Amazon

Kommentare

1 Kommentar zu "»Dragon Ball Fusions« ab sofort vorbestellbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Cloud Strife
Gast

Das Spiele kann schon runden 2-3 Wochen vorbestellen. Was soll die News Also ?
Amazon oder ander Shops