»Long Riders!«-Anime pausiert nächste Woche

Long-Riders_beitrags

Schlechte Nachrichten für alle »Long Riders!«-Fans. Wie auf der offiziellen Webseite der Serie berichtet wurde, wird der Anime nächste Woche pausieren. In der darauffolgenden Woche soll es wie gewohnt weitergehen.

Animiert wird die Serie im Studio Actas (Girls und Panzer, Moetan) unter der Regie von Tatsuya Yoshihara (My Love Story!!, Yuyushiki). Jiemon Futsuzawa (Psycho-Pass 2) ist dabei für die Charakterdesigns verantwortlich.

Wer »Long Riders!« noch nicht angesehen hat, kann dies auf der Streaming-Plattform Daisuki kostenlos im Simulcast nachholen.

Darum geht es:
Ami Kurata ist im ersten Jahr am College und hat keine besonderen Qualitäten. Eines Tages sieht sie jemanden mit einem Fahrrad fahren und verliebt sich unverzüglich in die Sportart. Sie nutzt all ihre Ersparnisse, um sich selbst eines zuzulegen. Sie wird schließlich in die Welt des Langstreckenfahrens und Straßenradrennens eingeführt. Mit vier anderen weiblichen College-Studenten gründet sie ein Team namens Fortuna. Ihr Ziel ist es, an einem Langstrecken-Event namens »Fresh« teilzunehmen.

Quelle: ANN

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Long Riders!«-Anime pausiert nächste Woche"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Rina
Gast

Schon wieder? Long Riders hat doch erst (nach Folge 1 möchte ich meinen) eine Woche pausiert. In der Produktion scheinen sie wohl einige Probleme zu haben. Schade, aber ich werde es überleben. Es gibt da einige Animes der Season, die ich besser finde und bei denen ich wohl »trauriger« wäre, würden sie pausieren.

Rina
Gast

War doch nach Folge 2. Es soll nächste Woche übrigens stattdessen ein Recap geben, auch wenn sich das nach vier Folgen nicht wirklich lohnt und ich es mir nicht ansehen werde. Aber immer noch besser, als Folge 1 wieder zu wiederholen.

Kayoyito
Gast

So underrated der Anime. ~~ Auch wenn ich bei der Seiyuu von Ami manchmal nur Chitoge höre. xD