Menu

»Yu-Gi-Oh!«: Erste Kinos sind bereits fast ausverkauft

In weniger als einem Monat ist es so weit: »Yu-Gi-Oh! THE DARK SIDE OF DIMENSIONS« startet mit deutscher Synchronisation in den deutschen und österreichischen Kinos. Bisher wurden insgesamt 127 Kinos in Deutschland und 17 Kinos in Österreich bestätigt, die den Film am 12. März zeigen werden. Eine komplette Übersicht gibt es hier.

Wie KSM Anime nun auf Facebook bekanntgab, ist der Film noch vor dem Kinostart bereits ein großer Erfolg. Obwohl der neue Film erst im nächsten Monat debütiert, wurden inzwischen schon über 5.000 Kinokarten verkauft. Die ersten Kinos sind bereits jetzt fast ausverkauft. Wer also noch keine Karten hat, aber den Film unbedingt im Kino sehen möchte, sollte sich daher schnell welche sichern.

>> Hier Kinotickets kaufen

Außerdem hat jeder Kinogänger zudem die Chance auf eine limitierte Sammelkarte von »Obelisk, der Peiniger«, die dazu noch die Seltenheitsstufe »Gold Secret Rare« sowie ein alternatives Artwork besitzt. Diese Karten sind auf 7.000 Stück limitiert und somit nicht für alle Kinobesucher erhältlich. Das genaue Prozedere, um an diese Karte zu kommen, wird hier erklärt.

Quelle: KSM Anime

5 Kommentare

  1. Sehr gutes Zeichen, damit auch weitere Animes im Kino laufen 😀

  2. Nun damit du es weißen es werden nicht mehr so Viele Anime im Kino zeigt stehen auf mehren Seiten.

  3. Ich denke mal spätestens wenn Kimi No Nawa in den deutschen Kinos läuft, werden mehr und mehr Leute Animes sehen wollen ^^

  4. Gutes Zeichen für weitere Anime im Kino… aber ein verdammt schlechtes für meine Chancen auf Obelisk :’D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.