Erinnerung: »Takeshi’s Castle« ab heute bei RTL Nitro

takeshi

Heute ist es endlich so weit: Nach fast sieben Jahren TV-Abwesenheit kehrt der japanische Gameshow-Klassiker »Takeshi’s Castle« ins deutsche Free-TV zurück!

RTL Nitro zeigt die Show fortan jeden Samstag um 13:40 Uhr in der britischen Schnittfassung, die aus 25-minütigen Episoden besteht. Die Wiederholung wird einen Tag später zur selben Zeit ausgestrahlt.

Zuletzt war die Show von 2009 bis 2010 bei Comedy Central zu sehen. Zuvor wurde »Takeshi’s Castle« bei RTL II und DSF ausgestrahlt.

Darum geht es:
In »Takeshi’s Castle« (J, 1986 – 1988) versuchen 100-150 Teilnehmer zusammen mit dem General Hayati Tani die Burg von Beat Takeshi (Takeshi Kitano) zu erstürmen. Dabei müssen die Teilnehmer neun von hunderten Etappen und die Verteidiger von Takeshi bestehen. Danach kommt der große Showdown: Der Fürst tritt persönlich mit seinen Verteidigern gegen die restlichen Kandidaten und den General an…

Quelle: RTL Nitro

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Erinnerung: »Takeshi’s Castle« ab heute bei RTL Nitro"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Fkbgstf
Gast

Lustig hahah

Gast
Gast

Das waren noch Zeiten damals. Heute weiß ich was das«gambarima« heißt was die Kandidaten immer vor den Prüfungen gerufen haben.

Ryuma
Gast

Sehr cool. WÜrde mich auch über Ninja Warrior freuen. Das findet man nicht einmal online.

Performer
Gast

Warum nur die britische Schnittfassung? Die Ursprungsfolgen auf DSF waren umso viel witziger als diese Version.