Terra Formars bekommt 3DS-Spiel

terraformarscover

In der 46. Ausgabe der Shueisha Weekly Young Jump wurde bekanntgegeben, dass Terra Formars eine Spieladaption für Nintendos Handheld, den 3DS bekommt. Das Spiel trägt den Titel »Terra Formars: Akaki Hoshi no Gekitō« (engl. »Fierce Battle on the Crimson Planet«) und wird von FuRyu entwickelt, welche schon Spiele wie Unchained Blades, Exstetra, Hamatora: Look at Smoking World und To Love Ru Darkness: Battle Ecstasy verantwortlich waren. Ob und wann das Spiel außerhalb von Japan erscheint steht noch nicht fest.

Der Anime zu Terra Formars läuft in Deutschland derzeit als Simulcast bei peppermint anime und Crunchyroll, während der Manga im Dezember von Tokyopop in die Ladenregale gebracht wird.

Handlung von Terra Formars:

Im 21. Jahrhundert werden Kakerlaken und Humus zum Mars gebracht, um diesen zu einem neuen Lebensraum zu machen. Der Humus sollte dabei Sonnenlicht absorbieren und die Kakerlaken sollten Nahrung für den Humus sein. Im Jahr 2577 wird das erste bemannte Schiff zum Mars geschickt. Die Menschen fanden aber etwas Unerwartetes wieder: die Kakerlaken haben eine humanoide Form angenommen und besitzen nun eine unglaubliche physische Stärke. Nachdem das erste Team ausgelöscht wurde, schickt man nun eine Eliteeinheit zum Mars, um diesen von den Kakerlaken zu befreien und den zurückzuerobern.

Quelle: animenewsnetwork.com 

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar