Anime House lizenziert »Jormungand”

VM8000

Nach einem kleinen Gewinnspiel gestern Abend bei dem man erraten durfte welche neue Lizenz Anime House ergattert hat wurde heute bestätigt, dass es sich um »Jormungand” handelt. In Japan erschien »Jormungand” 2012 und erhielt 2 Staffeln mit insgesamt 24 Episoden.

Der Anime basiert auf dem gleichnamigen Manga von Keitarou Takahashi der von 2006 bis 2012 in Japan lief.

Werbung

HANDLUNG

Kindersoldat Jonah ist das neuste Mitglied von Koko Hekmatyars Bodyguardteam. Koko ist nicht nur eine schöne junge Frau, sondern eine Waffenhändlerin im großen Stil. Obwohl Jonah Waffenhändler und ihre Produkte von ganzem Herzen hasst, hat er keine Wahl. Um zu überleben und die Mörder seiner Eltern zu finden, muss er sich Koko anschließen. Außerdem ist Koko keine normale Händlerin des Todes.
Natürlich sind die CIA und diverse Profikiller hinter ihr her, wieso sonst sollte sie eine solch illustres Team an Bodyguards haben? Ganz im Stillen jedoch, arbeitet Koko Hekmatyar an etwas, was die Welt verändern könnte.

Quelle: Anime House Facebook-Seite

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar