Die besten Aprilscherze aus der japanischen Anime-, Manga- und Spiele-Industrie

masamune2

Auch in diesem Jahr ließen es sich einige japanische Unternehmen nicht nehmen, Aprilscherze auf Kosten der Fans zu machen.

In diesem Artikel haben wir einige der besten Scherze für euch zusammengestellt.

Welche Idee gefällt euch am besten? Schreibt es in die Kommentare!

Fate/Grand Order
»Pokémon GO« mal anders. Aniplex veröffentlichte in Kooperation mit Type Moon eine App mit dem Titel »Fate/Grand Order Gutentag Omen«. Die App hat dasselbe Spielprinzip wie »Pokémon GO«, nur dass Pokémon durch Servants ersetzt wurden. Suche sie und sammle 159 verschiedene Servants!

april_fate

Chaos;Child
Chiyomaru Studios gab bekannt, dass das nächste »Chaos;Child«-Spin-off eine Boys-Love-Story beinhalten wird.

20170401

Mr. Osomatsu
Der Anime wird angeblich als Live-Action-Serie umgesetzt.

osomatsu

Digimon Adventure tri.
Auf der offiziellen Webseite wurde ein neues Poster enthüllt.

digimon

Arc System Works
Die Macher hinter den »BlazBlue«- und »Guilty Gear«-Reihen eröffneten eine neue Webseite zum nächsten Abenteuer ihrer Charaktere. Dabei handelt es sich um eine Idol-Gruppe, die aus drei Teams besteht: Tier (Leo Whitefang, Potemkin), Stein (Iron Tager, Arakune, Kum Hyaehun) und Süß (Band Shihigami, Misuzu).

april_arc_system_works

Dragon Ball Super
Son Goku und weitere Charaktere des »Dragon Ball«-Universums wurden als Verkaufsleute neu interpretiert. Mitten in einer Wirtschaftskrise, die in dieser Größe nur einmal alle 100 Jahre passiert, entscheidet sich Son Goku dazu, sich einen Job zu suchen. Dabei ist es für ihn nicht wirklich einfach, ein erfreuliches Sozialleben aufzubauen. Die Webseite bietet drei eingesprochene Drama-Episoden und ein Wallpaper an.

april_dragon_ball_super

Max Factory
Der Figuren-Hersteller Max Factory präsentierte eine neue Produktlinie mit dem Namen »higma«. Teil dieser Produktlinie ist ein Bär, der veröffentlicht wird, sobald sein Winterschlaf beendet ist. Der Händler Good Smile Company listete den Bären bereits mit einer gefälschten Produktseite. Vorbesteller dieser Figur hätten statt den Bären ein Kartonmodellbau-Kit mit einer Schürze des japanischen Helden Kintarou und eine robuste Axt bekommen.

april_higma

Good Smile Company
Da war wohl alles für die Katz beim japanischen Vertrieb und Hersteller Good Smile Company. Am 1. April setzte man auf Katzen statt Figuren. Auf der Webseite konnte man sich verschiedene Katzen vorbestellen und nach Hause liefern lassen.

april_cat_smile_company_v2

New Game!
Eine neue Fantasy-Geschichte, in der Aoba schon den Dämonenkönig besiegt hat, nur um herauszufinden, dass es noch mächtigere Dämonen gibt, die es zu schlagen gilt, wurde angekündigt.

april_new_game

[email protected] Cinderella Girls
Die Idols bekamen einen neuen Style spendiert und präsentieren sich mit einer Brille als neues Accessoire.

april_idolmaster_2

Detektiv Conan
Auch Meisterdetektive sind nicht vor Hackern sicher. Der Charakter Heiji Hattori hat die Webseite von »Detektiv Conan« übernommen.

april_conan

Masamune-kun’s Revenge

Eine Live-Action-Adaption wurde für den 31. Februar 2019 angekündigt.

masamune_april_re_170329

Girls und Panzer
Die aus »Girls und Panzer: Der Film« bekannten Charaktere Alice Shimada und Maho Nishizumi debütieren mit ihrer Idol-Gruppe »Boko Schwestern«.

Die Mädels gehen sprichwörtlich All-In mit einem einwöchigen Event, Panzer, CD-Release einer Single und mehr.

april_boko_sisters

Hanyamata
Die Amateur-Band »Need Cool Quality« gibt ebenfalls ihr Debüt. Das CD-Cover erinnert stark an das Album »Please Please Me« von »The Beatles«.

april_hanayamata

Sakura Quest
Der Anime nimmt den »Quest«-Teil wörtlich und startete eine vom klassischen RPG inspirierte Webseite, auf der Yoshino Koharu einen Chupacabra bekämpft.

april_sakura_quest

Square Enix
Der japanische Publisher veröffentlichte einen Gameplay-Trailer zu einem »Final Fantasy 14«-Spin-off, das den Titel »Tactics Alexander« trägt. Das Spiel, das im 16-bit-Stil erstellt wurde, soll an »Tactics Ogre« erinnern.

Show By Rock!!
Der Anime erhält ein Spin-off mit dem Titel »Ailane the Dark Witch: Bud Virgin Logic Trilogy«. Der geplante Kinostart ist im Jahre 2069.

Heiligtum für Yuri Fans
Animate gab einen Vorgeschmack auf den am 15. April öffnenden Shop in Ikebukuro, Tokio. Dabei handelt es sich um den Shop »Yurimate«, der sich auf Merchandise von Yuri-Artikeln spezialisiert. Bei der angegebenen Adresse befindet sich aber bereits ein älterer Animate-Store.

april_yurimate

Yuri!!! on Ice x Rage of Bahamut: Virgin Soul
Victor von »Yuri!!! on Ice« wird Favoros Rolle im kommenden Anime »Rage of Bahamut: Virgin Soul« übernehmen. Dies gab man auf dem offiziellen Twitter-Account von »Yuri!!! on Ice« bekannt.

april_rage_of_bahamut

Sega
Der UFO Catcher Neo, ein Greifautomat aus dem Hause Sega, soll in landwirtschaftlichen Betrieben helfen.

Quelle: ANN

Kommentare

1 Kommentar zu "Die besten Aprilscherze aus der japanischen Anime-, Manga- und Spiele-Industrie"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
paduuul
Gast

Auf »Tactics Alexander« hätte ich mich auch noch gefreut – genial, der Walk über die Himmelsscheibe ?