»High School Fleet« und »World of Warships« kooperation auch auf EU-Server

wows_haifuri_collab_beitrag

Nachdem bereits im vergangenen Jahr auf der Tokyo Game Show eine Kooperation zwischen »World of Warships« und »Haifuri« bestätigt wurde, gibt es nun die ersten Informationen.

Wie schon in der Vergangenheit (bei der »Arpeggio of Blue Steel -Ars Nova-«-Kooperation) werden diverse Schiffe aus dem Universum in das Spiel »World of Warships« übernommen. Dabei handelt es sich um das deutsche Panzerschiff Admiral Graf Spee und den japanischen Zerstörer Harekaze. Genau wie im Anime, wird die Harekaze, ein fiktiver Zerstörer der Kagerou-Klasse, die Möglichkeit bieten, zwischen drei Geschütz-Arten zu wählen. Von den zwei Geschützen ist eines aus japanischer (Type 3 12.7cm/50 & Type 98 10.0cm/65) und eines aus amerikanischer Entwicklung (Mk. 16 5 inch/54).

Artworks:

wows_haifuri_collab_graf_spee

wows_haifuri_collab_harekaze

Die Kapitäne der Schiffe werden, wie schon bei »Arpeggio«, von diversen japanischen Synchronsprechern gesprochen. Bis dato weiß man, dass Akeno Misaki (gesprochen von Shiina Natsukawa) als Kapitän der Harekaze und Wilhelmina Braunschweig Ingenohl Friedeburg (gesprochen von Hiromi Igarashi) als Kapitän der Admiral Graf Spee inkludiert werden.

Abschließend wurde noch bekannt gegeben, dass man die »HSF Harekaze« und die »HSF Admiral Graf Spee« zum Kauf anbieten wird. Ob dies ein Event ausschließt, welches ermöglicht, die Schiffe freizuspielen, ist noch nicht bekannt. Die Veröffentlichung der Schiffe soll simultan zum BD-Release in Japan geschehen.

Hierzulande präsentierte peppermint anime »Haifuri« im Simulcast und bietet aktuell die Möglichkeit, die Serie auf AKIBA PASS nachzuholen. Zur Verfügung stehen die Folgen nur mit japanischer Synchronisation und deutschen Untertiteln. Ein Disc-Release mit deutscher Synchronisation wurde bis dato noch nicht angekündigt.

Teaser
https://www.facebook.com/WorldofWarshipsAsia/videos/1436229666439698/

Quelle: worldofwarships.eu

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar