Menu

Anime-Serie »Sakura Quest« erhält mehr Episoden

In der aktuellen Frühjahrs-Season läuft die Anime-Serie »Sakura Quest« im japanischen Fernsehen. Auf der offiziellen Webseite zur Serie wurde nun vor Kurzem bekannt gegeben, dass »Sakura Quest« in insgesamt sieben Volumes in Japan auf DVD und Blu-ray erscheinen wird.

Das erste, vierte und siebte Volume wird jeweils drei Episoden der Serie beinhalten und das zweite, dritte, fünfte und sechste Volume wird mit jeweils vier Episoden erscheinen. Dementsprechend wird »Sakura Quest« insgesamt 25 Episoden umfassen.

Bei »Sakura Quest« handelt es sich um einen Original-Anime aus dem Hause P.A. Works und den dritten Teil der »Arbeitsanime«-Reihe, zu der auch »Hanasaku Iroha« und »Shirobako« gehören. Dem Pseudonym »Alexandre S. D. Celibidache« wird die Idee des Animes angerechnet. Soichi Masui (Brotherhood: Final Fantasy XV) führte nach einem Drehbuch von Masahiro Yokotani (Re:ZERO) Regie. Die Charakterdesigns entwarf BUNBUN (Yuki Yuna Is a Hero).

Der Anime erzählt von fünf jungen Frauen, die in der Tourismusbranche tätig sind, und von der japanischen Kleinstadt, in der sie leben, als »Monarchen« eingesetzt werden, um den Tourismus anzukurbeln.

Promo-Video:

Quelle: ANN

2 Kommentare

  1. Ist doch schon länger bekannt das der Titel 2 cour wird. 😉

  2. Super Neuigkeiten, der Anime hat mich bis hierhin positiv überrascht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.