Menu

Bandai Namco enthüllt das Action-Rollenspiel »Code Vein«

Bandai Namco Entertainment hat heute das Spiel Code Vein offiziell enthüllt, welches im Jahr 2018 erscheinen wird. Außerdem wurde auch erstes Bildmaterial zum neuen Titel veröffentlicht.

In diesem herausfordernden Action-Rollenspiel übernimmt der Spieler die Rolle eines Wiedergängers. In Vein angekommen, wird man damit beauftragt, sich mit einem Gefährten, den man aus den verschiedenen Bewohnern aussucht, in die Welt aufzumachen, um dort verlorene Erinnerungen zu finden und einen Ausweg aus dieser verrückt gewordenen Welt zu finden. Die Welt von »CODE VEIN« ist gefährlich und voll von bösartigen Gegnern sowie monströsen Bossen, die dem Spieler alles abverlangen.

Screenshots:

Erster Teaser:

Quelle: Pressemeldung

3 Kommentare

  1. Sieht gar nicht mal so schlecht aus. Mal wie das Gameplay so wird.

  2. Wird das das nächste Franchise nach dem »Dark Souls«/«Bloodborne« Prinzip..? :0
    Fänd‘ ich gut, sieht super aus.. 😁😁

    • Vergisst, was ich gesagt habe, FromSoftware ist ja garnicht beteiligt.. War etwas verwirrt, durch den an Souls angelehnten Slogan, und der Titelbeschreibung (Schwierigkeitsgrad, Bosse, »Wiedergänger«, was ja auch heißen könnte, dass man einfach nur die ganzen benutzten iTems und Währung [i.E. Seelen, oder was auch immer] verliert und an dem letzten Leuchtfeuer/der letzten Laterne spawnt und alle Gegner wieder da sind)… Naja, wenn es ’nen Story CoOp bietet, bin ich höchstwahrscheinlich zu 120% dabei (Wenn es sich als Gut herausstellt, versteht sich.. ^^)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.