Menu

Neues Skillsystem für »Dragon Quest XI« vorgestellt

In Shueishas »Weekly Shounen Jump«-Magazin wurden vor Kurzem neue Informationen zum Fähigkeiten-System aus »Dragon Quest XI« veröffentlicht.

Durch das angekündigte Skillsystem können sich die Charaktere individuell entwickeln, denn für jeden Charakter ist die Form des Skill-Panels anders aufgebaut und somit kann jede Spielfigur einzigartige Fähigkeiten erlernen. Durch das Einsetzen von Fähigkeitspunkten, die man zum Beispiel durch Level-Ups und das Freischalten von Skillfeldern bekommt, können die Charaktere verschiedene neue Fertigkeiten erwerben. Dabei ist die Mitte des Skill-Panels der Startpunkt und von dort aus breitet man sich durch das Freischalten von Fertigkeitsfeldern aus.

»Dragon Quest XI« erscheint in Japan am 29. Juli 2017 für die PlayStation 4 und den Nintendo 3DS. Zudem wird über einen Nintendo Switch Release spekuliert.

Skills:
– Protagonist: »Giga Slash« – Schlägt die Gegner mit einem Blitzschwert zu Boden.
– Camus: »Steal« – Stiehlt den Monstern Items.
– Veronica: »Magical Awakening« – Erhöht die Stärke von Zaubern.
– Senya: »Melody of Fire« – Setzt einen Schutz aus Flammen frei.
– Silvia: »Flute of Fascination« – Verzaubert die Monster mit der Melodie der Flöte.
– Martina: »Vacuum Kick« – Der Gegner wird von einem kraftvollen Tritt getroffen.
– Row: »Aestehtic Enlightenment« – Erreicht Erleuchtung und erhöht die Stärke von Zaubereffekten.

Quelle: gematsu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.