Menu

Diese Top 10 Animes aus der aktuellen Spring-Season solltet ihr nicht verpassen!

Die neue Season hat uns neben vielen Fortsetzungen auch einige neue Serien gebracht, die das Fanherz höherschlagen lassen.

Die japanische Webseite Charapedia hat nun ein Ranking veröffentlicht, bei dem japanische Fans für ihre Lieblingsserien aus der aktuellen Season abstimmen konnten. Welche Serien ihr auf keinen Fall verpassen solltet, erfahrt ihr wie immer in unserem Artikel.

Habt ihr auch schon einige Favoriten aus der aktuellen Season?

RANKING
10. The Royal Tutor

9. Boruto: Naruto Next Generations

8. Re:CREATORS

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

52 Kommentare

  1. Ich kenne alle und das meisten Interessiert mich gar nicht, das einzige im Ranking ist Boruto, verstehe nicht warum der nur platz 9 ist.
    Attack on Titan würde ich mir nicht mal ansehen wenn man mich für bezahlen würde XD

    • Gibts für AoT auch ne Begründung oder bleibt es bei dem Kindersmiley?

      • Wenn ich wüsste was AoT bedeutet würde ich es dir sagen XD

        • ah AoT – Kürzel für den Anime Titel.

          Meine Begründungen gebe ich dir nur zu gerne (๑ •̀ヮ•́)و✧

          1. Ich habe nur Bilder und Gifts ab und zu gesehen und es ist einfach nur ekelhaft.
          2. Story Interessiert mich nicht.
          3. Es spricht mich keiner der Charas an und wenn ich nicht min. einen habe der mich Interessiert schaue ich den Anime nicht, da kann die Story oder so noch so gut sein.
          4. Mir gefällt dir Zeichenstil nicht, klar es gibt schlechtere. Ich mag ihn dennoch nicht.

          So ich Hoffe das reicht dir als Begründung, wenn jemand einen Anime einfach nicht mag (๑ ^ω╹๑)

          • Eigentlich muss man sich nicht dafür rechtfertigen, manchmal ist es einfach so dass gehypetes einen nicht anspricht

          • Inwiefern ekelhaft und Storyinhalt schonmal gelesen?

          • @Light:
            1. Ernsthaft? XD
            Die Monster oder Rießen eher gesagt alleine sind ja schon ekelhaft genug und wenn man dir noch genau sagen muss was ich an denen eklig finde, muss ich sagen das ich nicht wüsste was ich dir dazu sagen soll da man es ja sehen kann XD

            & das jede Episode oder fast jede Episode einer der Charas drauf geht ist ja mal total blöd. (Ob es so ist weis ich nicht genau, aber noch Tumblr sieht es so aus)

            2. Das habe ich in der Tat, anfangs aus Interesse und ich habe Freunde/Klassenkameraden die das schauen und die erzählen mir auch ab und an was dazu.

            Ich weis nicht ob ich deinen Character richtig verstehe, aber du scheint mir jemand zu sein der es par­tout nicht verstehen will wenn jemand diese Serie einfach nicht mag. Wenn dem so ist, nun dann ist das dein Pech, nur weil der Anime beliebt ist heißt es nicht das den alle mögen müssen^^

            @LightAndDarkness: Wohl wahr, aber manchmal kann man nicht anders als sich zu rechtfertigen XD

          • Du formulierst wie ein voreingenommenes Kind ohne sinnvolle Begründungen und stellst Hypothesen auf die du von Bildern von Tumblr ableitest. Eine Rechtfertigung wäre gewesen, wenn du dir den Anime angesehen hättest und nach ein paar Folgen gesagt hättest, dass du z.B. die Story schlecht findest. Aber Dinge wie »iiih die Titanen sind ekelhaft« und »meine tumblr bildchen haben mich davon überzeugt« zu sagen ist in meinen Augen Schwachsinn.

          • Du liest aber auch nicht richtig oder, ich habe geschrieben das ich die Story kenne und andere Sachen warum er mich einfach nicht anspricht und selbst wenn ich den Anime nur wegen der Monster nicht schauen würde und? Das ist immer noch meine Sache.

            Ich würde ja verstehen was du sagt wenn ich rein gar nichts dazu wüsste und meine Meinung zu habe, aber ich kenne mehr dazu als ich will und mir gefällt es nicht. Abgesehen davon, dann sagt doch mal ob meine Vermutung anhand der Bilder stimmt das immer oder fast einer abhackt, das gegenteil hast du auch nicht gesagt.

            Ist deine Meinung, meine ist ich bin kein Fan von solchen Monster, Kämpfen oder Blut und fertig. Du gönnst aber auch keinen eine eigene Meinung was, schlechte Angewohnheit -.-

    • Boruto is Platz 9 weil es nichts neues ist und nichts in Gegensatz zu Platz 1-4 ist.

    • Keine Begründung😂der gehört sicher zu denen, die eine Top Serie wie AoT nicht mehr anschauen wollen, sobald sie gehyped wird…Also Juri du bist wirklich selber Schuld, verpasst was großes

      • Glaub mir das tue ich nicht, ich bin absolut kein Fan von so was XD
        Abgesehen davon für wenn eine Anime ne Top Serie ist oder nicht, ist immer noch jedem selbst überlas ;D

  2. Nicht Einen werde ich davon schauen 😉
    #onlyGerDub

    • Meinst du das ernst?

      • Wenn er es Ersnt meint dann ist daran nichts auszusetzen und nichts schlimm!
        Gäbe es solche Leute nicht dann gäbe es auch keinen Deutschsprachigen Animemarkt, was ich sehr schade finde würde, denn wie sollen die jungen Generationen den darauf Aufmerksamwerden. Dann hätte ich nie die gute alte RTL2 Animezeit miterlebt.

        • RTL2 Animezeit war gut, als Kind aber im nachhinein herauszufinden, dass die einfach jeden Anime zensiert haben war der größte Mist. Ich finde es in seinem Fall Schwachsinn Anime aktueller Seasons nicht zu schauen weil noch kein Ger-Dub existiert und diesen somit keine Chance zu geben. Abgesehen davon möchte ich noch erwähnen, dass dieser Hipster Hashtag gelöscht gehört genau wie der provokante Zwinkersmiley.

    • Na dann mal viel Spaß beim garnix gucken 😀

  3. Boku no Hero Academia auf Platz 4… Wow gehört mindestens auf Platz 1 !

    • Stimm dir voll zu, Hero Academia geht übel ab 🙂
      Das character development + dem battle puh, in der letzten EP einfach alles richtig gemacht. Stört mich selten ne Woche warten zu müssen.

  4. Toll, sind 2 in der Liste dabei!

  5. Eromangasensei find ich blöd und das moe Mädel total nervig und zum kotzen, AoT nichts für mich aber verständlich das es sehr beliebt ist. PLatz 7 und 4 finde ich ebenfalls langweilig und uninteresant. Platz 6 Akashic Records of Bastard Magic Instructor ist in Ordnung nichts besonderes aber auch nicht schlecht.
    Meine Favoriten sind Boruto und Renai Boukun. Blöd das die soweit hinten bis garnicht dabei sind. -.-

  6. Für mich ist ganz klar »Tsuki ga Kirei« der beste Anime der Session und ich kann mir kaum vorstellen das es dieses Jahr noch ein besseren Anime geben wird. <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3

  7. Mich interessiert davon nur Akashic Records. Der Rest ist für mich uninteressant

  8. 2 und 3 kann man bei uns halt nicht mal mit ger sub gucken-.-

  9. Damn it Leute, manchmal glaub ich die meisten wissen es nicht zu schätzen das sie überhaupt Anime schauen dürfen für das das sie nichtmal geld ausgeben….

    Selbst wenn mir einen ein Anime nicht gefällt sollte man nicht sagen das er schlecht ist, auch wenn mir mal einer nicht gefällt versuche ich ihn auf neutrale Basis zu bewerten.

    Manchmal sollte man nicht darauf achten was zu sehen ist sondern was dahinter steckt was der Mangaka/Producer damit ausdrücken will/wollte
    Higheschoold DxD ist ein gutes beispiel dafür…

    Ich habe den Anime schlecht bewertet bei MyAnimeList gab ich ihn denk ich nur 6 Punkte. Obwohl er nicht ganz so schlecht war (Er war okay). Der grund wieso ich ihn nicht gut bewertet habe ist schlicht und einfach der Fan-service, ich Liebe Fan-service aber wenn ein Anime Potenzial hat ein Super Anime zu sein von der story her und es nur verhaut wurde da der Mangaka und auch die Producer mehr Fan-service zeigen wollten dann muss man einfach mal Pünkchen abziehen (Evt. hätten sie gleich einen Hentai Produzieren sollen)
    Ich mag natütlich auch Hentais welche überraschung \ ● . ● \ …..

    Ich habe das hier gesagt weil viele leute rumjammern. Da die meisten Anime hier schlecht seien, ich schaue gerade andere Anime deshalb hab ich nicht die zeit aktuelle season’s zu verfolgen also kenne ich nur ein paar der Anime hier….

    Auch wenn ihr mal etwas »Schlecht« findet denkt darüber nach was eig. wirklich passiert ist in einer Story. Wo hätte man es besser machen können usw.
    »Ger Dub« meiner Meinung nach finde ich es super das es leute gibt die Ger dub anschauen, auch wenn es niemals an Japanese Synchro ankommt…

    Jeder wie er will, ich bin ein Rießen Anime fan ich kritisiere nicht ich analysiere, und das solltet ihr auch.

    • Ich sehe das größtenteils wie du!
      Kann mich nicht erinnern, dass ich mal gesagt habe: »Anime X ist schlecht.«
      Schlecht bedeutet eigentlich nur, es ist nicht mein Fall, was aber nicht heisst, dass er anderen nicht gefällt.
      Juri’s Gründe kann ich schon verstehen, denn was die teilweise mit den Menschen anstellen, ist wirklich grenzwertig. Ist manchmal nichts für schwache Mägen…
      Schade trotzdem, da dir eine packende Story (die sicherlich auch ihre Längen hat) mit geilen Actionsequenzen entgeht…

      Ich, für meinen Teil, finde es Blödsinn, wenn man bei Mainstream-Anime sofort auf stur schaltet und man ihnen mit Voreingenommenheit entgegnet.
      Am besten sind dann die, die sagen, sie hätten sich die ersten 3 Folgen angesehen und wüssten, um was es geht und wahrscheinlich auch wie es sich entwickelt, um dann nach 3 Folgen ein vernichtendes Urteil über die ganze Serie zu fällen xD
      Ich behaupte mal,
      »Das kann keiner wissen, nach so wenig Zeit!«

      Aber eigentlich machen sie diesen TamTam nur, damit sie stolz behaupten können: »Pahh, ich schaue keinen Mainstream!«
      Auch ein Aquivalent zu: »Ich fühle mich als etwas besonderes!!«
      Ps: FMA Brotherhood und DN sind auch Mainstream…

      Ps: Ich selber, werde mir wahrscheinlich keine der Serien auf Ger-Sub geben, weil mir Untertitel einfach keinen Spaß machen…

      • Ich geb auch dir volkommen recht, ich meine ich hab auch Anime da schau ich 3 folgen und ich denke dann mmh darauf hab ich »gerade« keine lust. Pausiere ihn und schau ein anderes mal weiter wenn ich drauf bock hab….

        Grundsätzlich würde ich niemals einen anime Dropen, der kann noch so schlecht sein ich finishe alle, vllt hat er ja noch ein krasses ende kommt öfters mal vor das der andang sag ich mal n bisschen anstrengender ist und der Anime sich erst richtung ende entfaltet 🙂

        Ich geb dir recht ich schau meist ger sub/Eng sub
        Im moment hab ich angefangen japanisch zu lernen hab das ziel das jeder hat, Anime zu schauen ohne supp und finde die Jap synchro sowieso besser.
        Nach japan wollte ich sowieso immer also werd ich in 3 – 4 jahren mal fett urlaub machen drüben so 2-3 Monate deswegen will ich jetzt sparen 😛

        • Frag mich mal!
          Ich finde mindestens die Hälfte aller Animes in den ersten 3 Folgen langweilig und wenig schlüssig.
          Trotzdem zwinge ich mich, weiter zu gucken und in den meisten Fällen gefallen sie mir am Ende doch!
          Ich habe sogar, für mein Empfinden, langweilige Anime wie Devil Survivor 2, wo mich auch die Charaktere und die Geschichte mit diesen Handy-Dämonenbeschwörungen überhaupt nicht gefesselt haben, durchgesehen…
          Vielleicht sollte ichs aber auch mal mit pausieren versuchen, wenn mir etwas in diesem Moment scheinbar nicht zusagt..ist ein guter Tip!

          Das ist auch ein Grund, warum ich kein großer Fan von 12-13 Folgen Serien bin!
          Da bleibt einfach zu wenig Zeit, sich in die Geschichte hineinzuversetzen und mit ihr warm zu werden.

          Na dann viel Erfolg bei deinem Lernziel..schaden kann sowas nie!

          • Vielen Dank dafür
            Wo du es gerade sagtest musste ich an AngelBeats denken wegen den wenigen folgen :*(

            Falls du den gesehen hast wovon ich ausgehe, fandest du ihn trotzdem gut falls du ihn nicht gesehen hast schau ihn dir an 😛

            Hatte mich informiert die wollten eig. 26 Episoden machen aber wurden trotzdem weniger Produziert das sie dachten er verkauft sich mies deshalb getushtes ende :/

          • *Gerusht*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.