Mehr Infos zu »Skirt no Naka wa Kedamono Deshita« enthüllt

sukakeda

Erst gestern berichteten wir, dass der Manga »Skirt no Naka wa Kedamono Deshita« (auf Deutsch etwa: »Unter dem Rock lauerte ein Monster«) von Hanamaluo eine Anime-Adaption erhält. Nun wurden weitere Informationen zum Kurz-Anime preisgegeben.

»Skirt no Naka wa Kedamono Deshita« erzählt von der schüchternen Shizuka, die eines Tages auf die bildhübsche Ryō trifft. Die beiden kommen sofort gut miteinander aus und gehen zusammen nach Hause, wo Ryō Shizuka plötzlich küsst. Als die Sache ernst wird, bemerkt Shizuka, dass Ryō gar keine Frau ist, sondern ein Crossdresser.

Shizuka wird von Hotaru Hanakage gesprochen, während Shiori Satsuki Ryō ihre Stimme leiht. In den weiteren Rollen werden Kageto Kanabe als Sōsuke Kuratani, ein Kommilitone von Shizuka, und Maika Hara als Sumire Sakurai, eine Schönheitskönigin und Freundin von Ryō, zu hören sein.

Mitsutaka Noshitani (Episode-Director bei »Naruto Shippūden«) führt beim Animationstudio Magic Bus (»The Glass Rabbit«) Regie. Die Drehbücher werden von Kazuhiro Toda verfasst. Das Titellied »secret« wird von Saki Hazuki gesungen.

Der Anime wird im Juli 2017 im japanischen Fernsehen anlaufen und in zwei Versionen erscheinen: Eine zensierte Fassung sowie eine Ab-18-Version. Die Episodenlänge soll etwa 5 Minuten pro Folge betragen.

Bild:
DAuOSluUAAEDU-M

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar