»Perfect World«-Manga erhält Live-Action-Film

perfect-world-beitrag

In der Juli-Ausgabe von Kodanshas »Kiss«-Magazin wurde bekannt gegeben, dass Rie Arugas »Perfect World«-Manga einen Live-Action-Film bekommen wird. Weitere Informationen sind derzeit allerdings noch nicht bekannt.

Aruga veröffentlichte den Manga erstmals im Jahr 2015 im »Kiss«-Magazin. Kodansha hat bis heute fünf Bände publiziert.

Darum geht es im Manga:
Tsugumi Kawana arbeitet in einem Unternehmen für Innenarchitektur. Bei der Party eines Kunden trifft sie zufällig ihre erste Liebe wieder. Ayukawa ist gutaussehender denn je und so bemerkt Tsugumi erst als er sich verabschiedet, dass sich etwas an ihm geändert hat: Ayukawa sitzt im Rollstuhl.

Quelle: ANN, anisearch

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar