»Super Nintendo World«-Vergnügungspark vorgestellt

snw

Die Verantwortlichen der Universal Studios in Japan haben während eines speziellen Events ihren geplanten »Super Nintendo World«-Themenpark mit einem Video offiziell vorgestellt.

Der Park entsteht in Zusammenarbeit zwischen Universal und Nintendo und wird Attraktionen, die auf verschiedene Nintendo-Spiele wie »Mario Kart« basieren, bieten. Ähnlich wie in den Disney-Parks, kann man in der »Super Nintendo World« beliebte Maskottchen wie Mario, Prinzessin Peach und Yoshi treffen. Neben Attraktionen wird es auch Souvenirstände und Restaurants geben.

Das 40-Billionen-Yen-Projekt »Super Nintendo World« soll im Jahr 2020 in Osaka eröffnet werden.

Video:

Quelle: slashfilm.com

Kommentare

1 Kommentar zu "»Super Nintendo World«-Vergnügungspark vorgestellt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Stachelpalme
Gast

Ob man dort auch Anderen auf den Kopf springen darf? 😀