Menu

Bestätigt: »A Silent Voice« und »Attack on Titan« kommen ins Kino

Nachdem Anfang April bereits eine österreichische Kinokette die beiden Filme »A Silent Voice« und »Attack on Titan I – Crimson Bow and Arrow« auf ihrer Webseite listete, folgte heute die offizielle Bestätigung seitens KAZÉ.

Am 26. September 2017 bekommt ihr demnach die Möglichkeit, den Film »A Silent Voice« auf der großen Leinwand zur erleben. Der Film entführt euch in die Welt der gehörlosen Shoko, die von ihrem Schulkameraden Shoya gemobbt wird, der auch den Rest der Klasse gegen sie aufstachelt. Als sie die Schule verlässt, muss Shoya mit den Konsequenzen seiner grausamen Tat leben …

Einen Monat später, am 31. Oktober 2017, feiert dann auch »Attack on Titan I – Crimson Bow and Arrow« seine deutsche Premiere in zahlreichen Kinos. Der Film fasst die erste Hälfte der ersten Staffel des Anime-Hits zusammen.

Quelle: KAZÉ

6 Kommentare

  1. A Silent Voice in OmU und ich bin dabei 😀

    • Ich habe den Film auf dem Babylon Anime Festival schon sehen können. Ich bin auch sehr skeptich, ob die deutsche Synchro die Sprechweise von Tauben (Also jemand der nicht hören kann – Nicht die Tiere^^) auch nur annähernd so gut einfangen kann, wie die Yamamda (Regisseurin), die sich mit dem Thema extrem ausgiebig beschäfftigt hat.

  2. »A silent Voice wwürde ich mir auf jeden Fall gerne anschauen ja ☺
    Aber so wie es ausschaut, wird er in meiner Gegend sicher nicht gezeigt… 😔

  3. Ist schon bekannt in welchen Kinos die Filme kommen?

  4. Ich freue mich sehr,dass Attack on Titan im Kino wider ist!!!👍Und ich hoffe sehr,dass die Deutsche Synchronstimme gut ist!❤
    Ich bin etwas verwirrt,da der Film noch nicht in einer unseren Kinos angekündigt wurde😐

  5. Nice AoT zu meinem GB😌

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.