Menu

Starttermin des »Black Clover«-Animes steht fest

In der neuen Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins wurden vor Kurzem neue Infos zur Anime-Umsetzung von Yuki Tabatas Manga »Black Clover« enthüllt. Auch ein ungefährer Starttermin steht mittlerweile fest.

Animiert wird die Serie im Studio Pierrot unter der Regie von Tatsuya Yoshihara (Monster Musume, Yatterman Night, Long Riders!). Itsuko Takeda (Ristorante Paradiso, Level E, Blue Drop) ist für das Charakterdesign verantwortlich, während Minako Seki (The Silver Guardian) die Musik komponiert. Der Charakter Asta wird von Gakuto Kajiwara gesprochen werden und Nobunaga Shimazaki (bekannt als Haruka Nanase aus »Free!«) wird Yuno seine Stimme leihen.

Tabata veröffentlichte den Manga erstmals im Jahre 2015 in »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Hierzulande wurde der Manga vom Publisher TOKYOPOP lizenziert. Die Anime-Serie wird im Oktober in Japan starten.

Bei Amazon bestellen:
>> Black Clover – Manga

Quelle: ANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.