Menu

Quoten: ProSieben MAXX Anime-Nacht bessert sich wieder

Nachdem es in den letzten Wochen nicht ganz so gut für die ProSieben MAXX Anime-Nacht lief, sehen die Werte der gestrigen Ausstrahlung wieder besser aus.

»Death Note« lieferte mit 1,0 % Marktanteil in der Zielgruppe der Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren am Anfang zwar eher schwache Werte ab, die unter dem aktuellen Senderschnitt (1,3 % Marktanteil) liegen, aber dafür lief es für »Psycho-Pass« im Anschluss doppelt so gut wie in der Vorwoche.

Um 22:40 Uhr schalteten insgesamt 160.000 Zuschauer zu einer neuen Folge des Krimi-Animes ein. Der Marktanteil lag hier bei sehr guten 2,6 %. »Attack on Titan« erreichte im Anschluss mit 220.000 Zuschauern sogar sehr gute 3,8 % Marktanteil.

Für »Die Monster Mädchen« lief es auch in dieser Woche wieder am besten: Hier sahen insgesamt 220.000 Zuschauer zu, die dem Sender einen guten Marktanteil von 4,3 % einbrachten. »The Testament of Sister New Devil« und »Tokyo Ghoul Root A« kamen zu später Stunde auf jeweils 4,0 %.

Ab nächsten Freitag strahlt ProSieben MAXX die Anime-Serie »Akame ga Kill!« jeweils um 00:05 Uhr in Doppelfolgen aus.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer 14-49 Jahre und Gesamtpublikum (Vorläufige Daten), BRD gesamt/Fernsehpanel D+EU. Marktanteile in Prozent (%).

5 Kommentare

  1. PP ist zur Zeit echt spannend und nervenaufreibend 😵

    Bei DN fehlten bis letzte Woche einfach die Shinigamis in Aktion, von denen gestern zum Glück wieder einer aufgetaucht ist.
    Denn seien wir mal ehrlich, DN = Mindgames Light vs. L und der fantastische/mystische Aspekt der Shinigamis!
    Ohne diese beiden Schwerpunkte ist es relativ mhew, denn die letzten Wochen war es einfach eine reine detetktiv-Arbeit, ohne erkennbare Fortschritte.

    • Psycho Pass ist ja auch einfach geil 😀 Sorry, ich liebe das ohne Ende und werde nimmer müde es zu erwähnen! Der einzige Anime, der mich so sehr geflasht hat seit Full Metal Panic.

      Death Note lebt ausschließlich von den Machtkämpfen zwischen Light und L, seit es weg ist, wirds langweilig, da hast du vollkommen recht.

  2. Wobei rein von den Zuschauern her AoT und Monster Mädchen ja gleichauf sind und der Unterschied nur die Uhrzeit für die % ansich mit ausmacht….

  3. Monster Mädchen und Testament – die besten Serien haben auch die besten Quoten. Ecchi4win!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.