»Tsumasaki no Uchuu« erhält Live-Action-Adaption

tsumasaki_no_uchuu_beitrag

In der japanischen Manga- und Novel-App Comico wurde vor Kurzem verkündet, dass der Manga »Tsumasaki no Uchuu« (dt. »Das Universum auf meinen Zehenspitzen«) von manni einen Live-Action-Film erhalten wird, der 2018 in den japanischen Kinos startet.

Für die Live-Action-Adaption konnte man Akihisa Yachida als Regisseur und Shinichi Normura als Drehbuchautor gewinnen. Dieses Duo arbeitete bereits gemeinsam an den Live-Action-Projekten »Mama wa Nihon e Yome ni Iccha Dame to Iu Keredo« und »Haikei, Minpaku-sama«.

Bisher wurden insgesamt 115 Kapitel des Mangas veröffentlicht. Neue Kapitel erscheinen jeweils am Montag in der App.

Darum geht es:
Ein Unfall ihrer Freunde und die Beziehung zu ihren Eltern machen es Aki schwer, ihre Gefühle in Worte zu fassen. Sie beginnt sich abzuschoten und beendet ihre Beziehungen zu anderen Menschen. Jedoch beginnt sich ihr Leben langsam zu ändern, nachdem sie die Arbeitskollegen ihres Teilzeitjobs trifft.

Quelle: ANN, Crunchyroll

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar