»No Game No Life Zero« kommt in die deutschen Kinos

Nachdem »No Game No Life Zero« bereits im letzten Monat seine Premiere in Japan feierte, kommt der Film im nächsten Jahr auch nach Deutschland. Auf der AnimagiC verkündete KSM Anime heute, dass man den Film auch hierzulande in die Kinos bringen wird.

Animiert wurde der Film im Studio Madhouse unter der Regie von Atsuko Ishizuka. Satoshi Tasaki war für das Charakterdesign verantwortlich, während Yoshiaki Fujisawa (»Gate«, »Love Live!«) die Musik komponierte. Das Drehbuch steuerte Jukki Hanada bei.

Wann genau der Film hierzulande im Kino starten wird, steht bisher noch nicht fest. Die dazugehörige Anime-Serie erschien bereits in drei Volumes bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray.

Trailer:

Quelle: KSM

Kommentare (BETA)

22 Kommentare und Antworten zu "»No Game No Life Zero« kommt in die deutschen Kinos"

avatar
Neueste Älteste
Zwangsbestattung
Gast
Zwangsbestattung

Cleverer Schachzug von KSM. Anime Filme laufen generell gut und No Game No Life hat ne fette Fanbase hierzulande.
So langsam sollte ich mir den Anime vielleicht auch mal ansehen. :’D

ShiwanNyan
Gast
ShiwanNyan

ohgott <3 wie geil is das den?… hoffentlich BluRay!!! Kino 100% der Trailer is schon zum heulen… <3 <3 <3

Manuel
Gast
Manuel

Hoffentlich gibt es auch eine Vorführung mit deutschen Untertitel

Willi.Wonka
Gast
Willi.Wonka

Gibt es schon Infos ob wieder die deutschen Sprecher der Serie für den Film am Start sind?

Krul Tepes
Gast
Krul Tepes

Und wie sieht es mit der Schweiz aus? 🙁 Wird es nur in den Deutschen kinos sein?