Emilia aus »Re:ZERO« bekommt Geburtstagsevent in Japan spendiert

Emilia, eine der Heldinnen aus dem populären Anime »Re:ZERO – Starting Life in Another World«, hat am 23. September Geburtstag und zumindest in Japan ist der Geburtstag einer solchen Figur wichtig genug, um öffentlich gefeiert zu werden. Um dies zu tun, wird das Shibuya Mari, ein Kaufhaus in Tokio, rund um ihren Geburtstag herum insgesamt zwei Wochen lang spezielle Festivitäten abhalten.

So wird das achte Stockwerk des Kaufhauses mit zwei neuen Illustrationen dekoriert werden, die speziell für diesen Anlass gezeichnet wurden. Diese könnt ihr weiter unten sehen. Eine Illustration stammt von Shinichirou Otsuka, dem Illustrator der Light Novels, und die andere vom Produktionsteam des Anime.

Außerdem wird es natürlich viel Geburtstagsmerchandise geben und wer mehr als 3.000 Yen (ungefähr 23 Euro) ausgibt, bekommt die Novel »Emilia’s Very Happy Birthday« geschenkt, die vom »Re:ZERO«-Autor Tappei Nagatsuki speziell für diesen Anlass geschrieben wurde. Außerdem soll es noch eine Menge »Überraschungen« geben, auch wenn noch nicht bekannt ist, womit dort zu rechnen ist.

Das ist nicht das erste Mal, dass das Shibuya Mari ein solches Event abhält. Schon im Februar hatte man so eine Aktion für die »Re:ZERO«-Heldin Rem organisiert.

Quelle: Crunchyroll

Kommentare (BETA)

10 Kommentare und Antworten zu "Emilia aus »Re:ZERO« bekommt Geburtstagsevent in Japan spendiert"

avatar
Neueste Älteste
Bakugo
Gast
Bakugo

Die sind doch jetzt vollkommen verrückt geworden die Japaner. Jetzt mal ganz ehrlich. Warum bekommt DIE ein Geburtstagsevent und nicht Rem? Einfach nur unglaublich

Panda
Gast
Panda

Weiß man von wann bis wann genau dieses Event stattfindet?

Hamurator
Gast
Hamurator

Team Emilia! \o/

Jack
Gast
Jack

Finds cool, dass es in Japan solche Events gibt.
#TeamRem!
#Season2where?

Adrian
Gast
Adrian

#TeamEmilia
Schade das es so was in Deutschland nicht gibt