Menu

»Corpse Party: Tortured Souls«: Infos zur deutschen Synchronisation

Im November veröffentlicht KAZÉ Anime die vierteilige OVA-Reihe »Corpse Party: Tortured Souls« als Gesamtausgabe auf DVD und Blu-ray. Seit Kurzem listet die deutsche Synchronkartei auch neue Infos zur deutschen Sprachfassung.

Sowohl für die Synchronisation der OVA-Reihe als auch für den Live-Action-Film wurde demnach die TNT Media GmbH beauftragt, bei der Velin Marcone (To Love-Ru: Trouble) die Dialogregie übernimmt. Eine Liste mit den bisher bekannten Sprechern findet ihr weiter unten.

Die Gesamtausgabe von »Corpse Party: Tortured Souls« enthält alle vier OVAs mit deutscher und japanischer Sprachausgabe und wird voraussichtlich am 10. November 2017 im Digipack mit Schuber veröffentlicht. Weitere Informationen zu möglichen Extras sind aktuell noch nicht bekannt.

Der Live-Action-Film zur beliebten Horror-Reihe wird hierzulande bei Eye See Movies erscheinen. Ein genaues Erscheinungsdatum wurde allerdings noch nicht verkündet.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Gesamtausgabe (DVD | Blu-ray)

Bisher bekannte Sprecher (OVA):

Charakter Synchronsprecher
Satoshi Mochida Florian Clyde (Damon Lopez, Yu-Gi-Oh! ARC-V)
Yui Shishido Jessica Ridder (Keine weiteren Rollen bekannt)

Bisher bekannte Sprecher (Film):

Charakter Synchronsprecher
Satoshi Mochida Florian Clyde (Damon Lopez, Yu-Gi-Oh! ARC-V)
Yui Shishido Jessica Ridder (Keine weiteren Rollen bekannt)
Yoshikazu Yanagihori Oliver Bender (Vetrix, Yu-Gi-Oh! Zexal)
Takamine Yanagihori Hubert Burczek (Tetsuya Akagi, Kuromukuro)

Handlung:
Naomi erwacht an einem dunklen, ihr unbekannten Ort, von dem sie nicht weiß, wie sie dorthin gelangt ist. Gerade hatte sie doch noch mit Freunden in ihrem Klassenzimmer gesessen und Gruselgeschichten ausgetauscht. Bei dem Freundschaftsritual, bei dem sie eine Papierfigur zerrissen, bebte die Erde und sie stürzten in einen Abgrund. Nun muss Naomi in einer alten Geisterschule ihre Freunde finden, auch wenn ihr das Blut an den Wänden sämtliche Haare zu Berge stehen lässt …

Japanischer Trailer:

Quelle: KAZÉ / Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.