AoD: »Love, Chunibyo & Other Delusions« ab sofort in OmU verfügbar

chunibyo-deutscher-trailer

Seit einiger Zeit bietet Anime on Demand die Serie »Love, Chunibyo & Other Delusions« bereits mit deutscher Sprachfassung auf Abruf an. Ab sofort kann man sich den Anime auch in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln dort ansehen. Außerdem sind die Streams nun HTML5-kompatibel.

Wer kein Anime-Abo besitzt, kann sich die einzelnen Episoden zu einem Preis von 0,99 Euro für 48 Stunden leihen oder direkt für 2,99 Euro kaufen.

>> Zur Serie bei Anime on Demand
>> Bei Amazon auf DVD/Blu-ray bestellen

Handlung:
An der Chunibyo-Krankheit, auch bekannt als das »Achtklässler-Syndrom« leiden Mittelschüler, die sich wie die Helden einer Fantasy-Welt aufführen. Ein Chunibyo-Kranker führt ein ganz normales Leben, geht in die Schule, trifft Freunde, verhält sich aber wie ein Superheld und ist davon überzeugt, übernatürliche Kräfte zu besitzen. Yuuta Togaschi litt bis zur neunten Klasse am Chunibyo-Syndrom. Nun in der Oberstufe, wo ihn niemand kennt, will er endlich erwachsen sein. Er will von seiner peinlichen Vergangenheit als Chunibyo-Kranker nichts mehr wissen, ja nicht einmal daran erinnert werden. Das klappt aber nur, bis er auf Rikka Takanashi trifft, die ganz massiv von der Krankheit betroffen ist. Sie entdeckt Yuutas Geheimnis und bringt ihn dazu, einen Vertrag mit ihr abzuschließen, der sein Leben komplett auf den Kopf stellt…

Trailer:

Quelle: Anime on Demand
© Torako · Kyoto Animation · Chu-2byo – Production partnership

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar