Crunchyroll plant deutsche Synchronfassungen

Der Video-on-Demand-Anbieter Crunchyroll kündigte heute an, dass man in Zukunft eigene Synchronfassungen in verschiedenen Sprachen produzieren wird.

Derzeit plant man, beliebte Anime-Serien auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch zu vertonen. Um welche Serien es sich dabei für den deutschsprachigen Raum handelt, ist bisher noch nicht bekannt. Die ersten Synchronfassungen sollen noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Genauere Informationen wird Crunchyroll in naher Zukunft verkünden.

Über Crunchyroll:
Crunchyroll ist der weltweit führende Streaming-Anbieter für japanische Anime-Serien mit dem größten Angebot an aktuellen Simulcasts. Der VoD-Anbieter veröffentlicht Animes kurz nach der japanischen TV-Ausstrahlung im Originalton mit Untertiteln in diversen Sprachen. Die Plattform kann am Desktop via Browser sowie auf Smartphones, Konsolen und diversen weiteren Geräten via App genutzt werden.

Quelle: Crunchyroll

Kommentare

27 Kommentare und Antworten zu "Crunchyroll plant deutsche Synchronfassungen"

avatar
Neueste Älteste
Light
Gast
Light

Dann sollen die auch BDs veröffentlichen vllt kriegen wir dann paar Serien die schon länger überfällig sind.

Mana
Gast
Mana

Sie interessiert nur Streaming sind ja immerhin so ein Anbieter und wollen so weitere Kunden gewinnen. Aber andere Herausgeber können schon dann was von bringen, nur wird das dann auch wieder üblich teuer…

Kazan
Gast
Kazan

Crunchyroll hatte schon in vorigen Jahr angekündigt, dass man zukünftig auch DVD/Blu-ray veröffentlichen will (auch wenn es vorerst nur in den USA sein soll).

Mana
Gast
Mana

Sie machen das in Usa nicht selber sondern nur mit Parnter, und meinten auf FB schon dass sie es selber nicht machen werden.

Willi.Wonka
Gast
Willi.Wonka

Ja, hoffe dann auch auf Veröffentlichung auf BD, wäre auf jedenfall super.

Hechtroll
Gast
Hechtroll

Hammer ?, das sie nach den USA jetzt schon die anderen sprachräume bedienen hätte ich nicht erwartet. Da kaufe ich gerne mal Premium dafür.

chana
Gast
chana

Bin mal gespannt welche Serien es werden 🙂
Hoffentlich ist dann auch ein Disc-Release möglich.

dreambird1973
Gast
dreambird1973

Na das ist mal eine interessante Nachricht. Mal sehen ob sie direkt nur das brandaktuelle bringen , oder auch etwas , was vielleicht schon ein wenig her ist. Jedenfalls hoffe ich mal, dass sie dann mit vernünftigen Synchronstudios zusammenarbeiten und keine Billigsscheisse nehmen.

Ohaho
Gast
Ohaho

Würde mich wundern, wenn sie bei der Synchro mehr investieren als Netflix. Und die Seven Deadly Sins Synchro war nun wirklich kein Meisterwerk, keine Ahnung ob die andern Synchros besser sind.

Holger
Gast
Holger

Die Seven Deadly Sins Synchro ging sogar für Hamburger Verhältnisse noch. Schlimmer waren da meiner Meinung nach die spaar Synchros von »Pretty Cure – Glitter Force« und des Magi spin-offs »Adventure of Sinbad« da Netflix leider die Sprecher-kontinuität zur Hauptserie die bei Kaze erschienen ist egal war.

shinji
Gast
shinji

Fand SDS auch richtig gut, ganz besonders die beiden männlichen Hauptcharaktere!

Mana
Gast
Mana

Man wird wohl die Umfragen die es da immer mal gab was gerade beliebt ist und wie wo ankommt mit als Richtlinie dafür nehmen….

Werner
Gast
Werner

Hoffe dass das vernünftige Synchros werden und dann auch auf Blu ray raus kommen. Davon abgesehen bin ich sowieso schon Premium Mitglied. Wäre schön wenn man zwischen deutscher Sprache und japanisch mit deutschen Untertiteln wählen könnte.

hey ho
Gast
hey ho

ich bete dass diamond no ace darunter ist*_* hoffe dass dann die Wahrscheinlichkeit wächst dass die serie dann auf dvd veröffentlicht wird(und andere natürlich auch:D)

Mana
Gast
Mana

Denke eher man wird da eher erst mal kürzere Titel bringen und sowieso so beliebtere…

hey ho
Gast
hey ho

man darf jawohl noch träumen dürfen 😉