Manga »Maria the Virgin Witch Exhibition« endet im Dezember

550_junketsu

Die 49. Ausgabe vom Kodansha’s Good! Afternoon Magazin verkündet, dass der Manga Maria the Virgin Witch Exhibition von Masayuki Ishikawa am 6. Dezember 2014 in der 50. Ausgabe vom Magazin enden wird.

Maria the Virgin Witch Exhibition erscheint seit Juli 2014 und Maria the Virgin Witch erhält im Januar 2015 eine Anime-Adaption.

Werbung

Darum geht es bei Maria the Virgin Witch:
Maria ist die mächtigste Hexe des 100-Jährigen-Krieges. Sie verachtet Krieg, weshalb sie mit ihrer mächtigen Zauberkraft versucht diesen zu verhindern. Eines Tages erregen ihre Gefährten, der Sukkubus Artemis und Inkubus Priapos, die Aufmerksamkeit des Himmels und somit die des Erzengels Michael, welcher ein Straferlass verkündet. Sollte Maria je ihre Jungfräulichkeit verlieren, verliert sich auch ihre Zauberkraft. Daraufhin wird der Engel Ezekiel zu ihrem Überwacher, der aufpassen soll, dass Maria ihre Kräfte nicht in Gegenwart normaler Leute zeigt. Doch sie kann es nicht lassen.

Quelle der Beschreibung: AniSearch.com
Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar