»Beyblade Burst«: Nickelodeon jubelt über gute Quoten

beyblade-1

Bereits seit zwei Monaten wird die neue Anime-Serie »Beyblade Burst« wöchentlich im »Boys-Action-Block« bei Nickelodeon ausgestrahlt. Wie der Sender nun in einer Pressemeldung bekanntgab, ist man mit den aktuellen Quoten sehr zufrieden.

»Beyblade Burst« ist jeden Samstag um 10:50 Uhr bei Nickelodeon zu sehen und erreicht durchschnittlich 50.000 Zuschauer in der Zielgruppe der Zuschauer zwischen 3 und 13 Jahren. Zudem können teilweise Spitzenwerte von 18,7 % Marktanteil bei den Kindern erreicht werden.

Doch nicht nur im Fernsehen ist »Beyblade Burst« ein voller Erfolg. Auch die offizielle App zur Serie von Hasbro erfreut sich großer Beliebtheit. Alleine im Google Play Store konnten bereits über eine Million Downloads verzeichnet werden.

Quelle: Viacom / Hasbro

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Beyblade Burst«: Nickelodeon jubelt über gute Quoten"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
GottYamchu
Gast

Es wundert mich, dass Beyblade bei Kindern immer noch so beliebt ist. Ich dachte das wäre ja vor Jahren ausgestorben, aber gut, Nikelodeon freuts. ^^

Juri-chan
Gast

Mich auch x3
Bin zwar schon längst kein 13 mehr, aber ich gehöre zur Gen die die Anfänge der Animes im Deutschen TV erlebt hat und warum auch nicht bin ich immer noch ein großer Beyblade Fan x3

Rina
Gast

Hätte ich auch nicht erwartet, aber ist auf jeden Fall schön ^-^ Schau es selbst nicht, hatte früher mal gelegentlich das ursprüngliche Beyblade geschaut.
Mich würde mal interessieren, wie es mit Pokemon Sun & Moon aussieht, das müsste doch direkt davor laufen, oder? Ich schaue es bisher nur mit Subs, es wäre aber gut zu wissen, wie sich die Serie hier schlägt, da ja doch einige Veränderungen im Vergleich zu XY(Z) gemacht wurden.