Back to the Roots: Anime-Nacht bei ProSieben MAXX ab 2015 wieder am Freitag

guilty_crown_99101

Die Anime-Nacht mit »Guilty Crown«, »Blood+« und »Baki« hat bereits in diesem Jahr immer wieder seinen Sendeplatz gewechselt. Derzeit zeigt ProSieben MAXX die drei Anime-Serien jede Samstagnacht ab 00:50 Uhr nach der Wiederholung der Anime-Serien vom Mittwoch, die noch bis Mitte Dezember 2014 ausgestrahlt werden.

Im nächsten Jahr geht man zurück zu den Anfängen: Ab 2. Januar 2015 wird die Anime-Nacht wieder am Freitag zu sehen sein. Allerdings nicht wie damals um 23:15 Uhr, sondern noch ein wenig später. Künftig beginnt die Anime-Nacht erst um 02:00 Uhr.

Die Anime-Nacht am Mittwoch wird Anfang 2015 erstmal pausieren. Laut Sendersprecher Michael Ostermeier von ProSieben MAXX soll es aber auch hier im Frühjahr 2015 Nachschub geben, wie er gegenüber Anime2You bestätigte.

Sendeplan ab 02. Januar 2015:
Nacht von Freitag auf Samstag
02:05 Uhr: Guilty Crown
02:25 Uhr: Blood+
02:50 Uhr: Baki

Quelle: ProSieben MAXX

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Back to the Roots: Anime-Nacht bei ProSieben MAXX ab 2015 wieder am Freitag"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Lukas Mitterholzer
Gast

Sehr geehrtes Prosieben MAXX Team,
Ich bin wirklich ein großer Anime Fan und würde mich freuen demnächst mehr Animes auch im Fernsehen in Deutschland gucken zu können, jedoch wenn sie erst so spät Abends laufen, besteht für mich und für viele Andere auch kein großes Interessen extra so lange aufzubleiben, nur um sie auf deutsch zu gucken. Ich bevorzuge lieber eine japanische Version im Internet mit deutschen Untertiteln oder gar englischen Untertiteln, anstatt länger aufzubleiben. Ich bin 18 Jahre alt, also liegt es nicht am Alter, dass ich nicht so lange aufbleiben darf oder so etwas in der Art. Dies soll nur eine Anregung sein, wodurch ihre Animepalette einen größeren Marktanteil bekommen könnte, da ich sehr viele Animefans kenne die sich wirklich sehr auf verdeutschte Animes freuen würden.

Mit freundlichen Grüßen
Lukas Mitterholzer

Manu
Gast

Lukas Mitterholzer,
nur zur eigenen Information:

Hinter den Kulissen von Anime2You arbeitet ganz gewiss nicht das Prosieben MAXX / YEP! Team, also ist der Kommentar total überflüssig und sinnlos.

Seth
Gast

Ich bleibe auch nicht wach, weder für Serien die erst kurz vor 1 Uhr anfangen und sicher nicht für Serien die erst nach 2 Uhr starten. Pro7 Maxx bietet aber eine Mediathek an, innerhalb von einer Woche kann man sich die aktuellen Folgen ansehen wann man möchte.