»Pokémon GO«: Sonnenwende-Event angekündigt

Equinox-Event

Der Spielentwickler Niantic kündigte heute ein neues Event zum Mobile-Game »Pokémon GO« an, das den Titel »Sonnenwende« trägt. Während dieses Events erwarten die Spieler wieder jede Menge Extras und Belohnungen.

Vom 22. September ab 22:00 Uhr bis zum 2. Oktober 2017 um 22:00 Uhr gibt es für das Fangen von Pokémon oder für das Ausbrüten von Eiern die doppelte Menge an Sternenstaub. An den PokéStops gibt es zudem spezielle Zwei-Kilometer-Eier, die euch die Chance bieten, dass daraus unter anderem Chaneira, Voltilamm, Larvitar oder andere Pokémon schlüpfen könnten.

Werbung

Außerdem gibt es im In-Game-Shop spezielle Pakete, die Items wie Glückseier, Lockmodule und den brandneuen Super Inkubator beinhalten, der Eier mit 1,5-facher Geschwindigkeit ausbrütet. Dazu erhält man dreifache Erfahrungspunkte, wenn man während dieser Feierlichkeit ein neues Pokémon im Pokédex registriert.

Falls ihr den legendären Johto-Pokémon in euer Region noch nicht begegnet seid, vergesst nicht gegen sie anzutreten. Je nachdem wo ihr euch befindet, könnt ihr gegen Raikou, Entei oder Suicune antreten, ehe diese am 30. September in andere Regionen der Welt reisen werden.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar