»Servamp«: Finales Cover der Disc-Veröffentlichung

servamp

Im letzten Sommer lief die zwölfteilige Anime-Adaption der Manga-Reihe »Servamp« im japanischen Fernsehen und hierzulande bei Anime on Demand im Simulcast. Auf seiner Webseite listet der Publisher Nipponart mittlerweile das finale Cover des Sammelschubers sowie des ersten Volumes. Die Bilder könnt ihr euch weiter unten ansehen.

»Servamp« erscheint hierzulande in insgesamt vier Volumes auf DVD und Blu-ray. Die ersten vier Episoden der Serie sind ab dem 27. Oktober 2017 im Handel erhältlich. Als Extras werden neben dem Sammelschuber zudem auch ein Booklet und ein Sticker gelistet.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Finale Cover:

Handlung:
Als dem Schüler Mahiru eines Tages eine schwarze Katze über den Weg läuft, verändert sich sein Leben schlagartig. Denn der vermeintliche Stubentiger, den der 15-Jährige auf den Namen Kuro (jap: Schwarz) tauft, entpuppt sich als Vampir. Doch Kuro ist kein gewöhnlicher Blutsauger, sondern Sleepy Ash, der Servamp der Trägheit. Servamps sind Vampir-Diener und der pflichtbewusste und etwas übereifrige Mahiru wird kurzerhand zu seinem neuen Herrn wider Willen …

Trailer:

Quelle: Nipponart

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Servamp«: Finales Cover der Disc-Veröffentlichung"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Dragon_Sin_Meliodas
Gast

Mega geil freu mi total

Sigoth
Gast

Wird Servamp auch eine deutsche Synchro haben? Bei amazon steht nur Untertitel Deutsch.

Micha
Gast

Laut Nipponart wird es eine deutsche Synchro geben (ist auch so im Nipponart-Shop gelistet). Wird wohl ein Fehler auf Amazon sein.

shinji
Gast

Ja, es hat eine deutsche Synchro.