Menu

Quoten: »Hunter × Hunter«-Film mit soliden Werten

Gestern strahlte der Free-TV-Sender ProSieben MAXX zum ersten Mal einen »Hunter × Hunter«-Film im deutschen Fernsehen aus. Wie sich dieser in der Primetime geschlagen hat, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Insgesamt 170.000 Zuschauer schalteten um 20:15 Uhr zu »Hunter × Hunter: Phantom Rouge« ein. Aufgrund der guten Sendezeit konnte hier allerdings nur ein solider Marktanteil von 1,4 % bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren erreicht werden. Damit lag der Film minimal unter dem aktuellen Senderschnitt, der derzeit 1,5 % beträgt.

Die neuen Folgen von »Death Note« und »Psycho-Pass« konnten im Anschluss ebenfalls nur solide Werte verbuchen. Zu beiden Serien schalteten jeweils 150.000 Zuschauer ein, die für jeweils 1,5 % Marktanteil sorgten.

»Attack on Titan« konnte um 23:10 Uhr mit guten 2,0 % Marktanteil punkten und »Seraph of the End« erreichte zu später Stunde sogar 170.000 Zuschauer und 2,7 % Marktanteil.

Noch besser lief es allerdings für den »Death Note«-Rerun um 00:05 Uhr und für »Akame ga Kill!« um 00:35 Uhr. Hier konnten 130.000 beziehungsweise 140.000 Zuschauer sowie 2,8 % und 3,5 % Marktanteil gemessen werden.

Wer »Hunter × Hunter: Phantom Rouge« verpasst hat, hat morgen um 16:00 Uhr erneut die Gelegenheit, sich den Film bei ProSieben MAXX anzusehen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer 14-49 Jahre und Gesamtpublikum (Vorläufige Daten), BRD gesamt/Fernsehpanel D+EU. Marktanteile in Prozent (%).

3 Kommentare

  1. 150k sind doch für +22 uhr doch ziemlich gut, wenn man bedenkt, dass DN und PP vor einigen Wochen teilweise nur 80k hatten.

    Der Film, als alleinstehendes Werk, war für mich, als Nichtkenner, extrem undurchsichtig und hat mir leider keine Möglichkeit gegeben einen Bezug zur Handlung aufzubauen ¯\_(ツ)_/¯
    Ich glaube aber keinesfalls, dass der Film schlecht war!
    Das Gegenteil ist wahrscheinlich eher der Fall, aber ich konnte mich nicht in die Charaktere, ihr Wesen und in die Handlung hineinversetzen.

  2. Oder man kuckt Hunter x Hunter auf ihrer Website an, das geht auch. 🙂

  3. Oh! my goddess staffel 2 were toll wen sie das raus bringen wurden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.