Menu

»Himouto! Umaru-chan«: Wichtige Ankündigung steht bevor

In der aktuellen Ausgabe des »Weekly Young Jump«-Magazins wurde verkündet, dass die »Himouto! Umaru-chan«-Manga-Reihe nur noch drei weitere Kapitel erhalten wird und danach endet. Außerdem wurde verkündet, dass es in Ausgabe 50/2017, die in drei Wochen erscheint, eine »wichtige Ankündigung« zu dem Franchise geben wird.

Die reguläre Veröffentlichung des Mangas von Sankaku Head startete im Jahr 2013 im »Weekly Young Jump«-Magazin. Zuvor gab es bereits zwei Kapitel im »Miracle Jump«-Magazin.

Die Manga-Reihe inspirierte zudem bereits zwei Anime-Staffeln, von denen die erste im Sommer 2015 in Japan lief und hierzulande bei Crunchyroll erhältlich ist. Die zweite Staffel wird derzeit im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Darum geht es:
Umaru ist ein bei jedem bekanntes, wunderschönes 16-jähriges Mädchen, das mit ihrem älteren Bruder Taihei lebt. Umaru ist die perfekte Schwester: Sie ist liebevoll, intelligent und wird von allen verehrt. Doch wer hätte gedacht, wie sie sich zu Hause aufführt? Sie schläft, schaut fern, isst Fastfood und lässt ihren Bruder all die Hausarbeit erledigen.

Quelle: ANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.