Menu

KAZÉ Manga: Drei neue Lizenzen angekündigt

In den letzten Wochen haben wir bereits über die neuen Lizenzen von KAZÉ Manga berichtet. Nun stellte der Publisher die vorerst letzten neuen Titel vor, die im nächsten Jahr auf Deutsch erscheinen werden.

Bereits angekündigte Neuheiten:
>> Manga-Ankündigungen – Teil 1
>> Manga-Ankündigungen – Teil 2
>> »Scum’s Wish«

»Der Klang meines Herzens«

Bei »Der Klang meines Herzens« (»Nibiiro Musica«) von Kemeko Tokoro öffnet sich die Welt der klassischen Musik einer sich zart aufbauenden Romanze zwischen zwei Männern. In Japan umfasst der Manga bisher fünf Bände und ist noch nicht abgeschlossen. Bei KAZÉ erscheint die Reihe sowie der Zusatzband »Der Geiger und sein Manager« ab dem 4. April 2018 zweimonatlich zum Preis von 6,95 Euro (DE) beziehungsweise 7,20 Euro (AT) und wird auch als E-Book erhältlich sein.

Handlung:
Zehn Jahre ist es her, seitdem Takuma den Kontakt zu seinem Freund Yuki verloren hat, der damals nach Italien ging, um Cellist zu werden. Inzwischen arbeitet Takuma als Sozialarbeiter und als er feststellt, dass sein neuer Klient sein alter Freund Yuki ist, ist er geschockt. Durch einen schweren Unfall verletzt, kann Yuki kaum noch sehen. Takuma beschließt, ihm erst mal nicht zu sagen, wer er ist. Aber als er erfährt, das Yuki damals in ihn verliebt war, wird sein Herz unruhig und seine Gefühle verändern sich.

»Meine erste Liebe«

Mit »Meine erste Liebe« (»Kare no Hatsukoi wa, Doku ka Arui wa«) feiert die Mangaka Iroha Megu ihr Deutschland-Debüt. Der Boys-Love-Einzelband erscheint am 6. Juni 2018 zum Preis von 6,95 Euro (DE) beziehungsweise 7,20 Euro (AT) und wird auch als E-Book erhältlich sein.

Handlung:
Als Miyako nach langer Zeit zum ersten Mal wieder auf Yuya trifft, ist er verblüfft, wie gut aussehend dieser geworden ist. Aber das ist nicht alles – Yuya gesteht ihm, dass er ihn schon immer geliebt und davon geträumt hat, ihm eines Tages einen Ring an den Finger zu stecken. Doch der Zeitpunkt für dieses Geständnis ist denkbar schlecht, denn Miyako ist inzwischen mit Yuyas großem Bruder Atsuya verheiratet …

»Super Mario Adventures«

In einer Verbeugung vor einem der verkaufsstärksten und berühmtesten Videospiele aller Zeiten brachte das offizielle »Nintendo Power«-Magazin zwischen 1992 und 1993 eine Reihe von Comics heraus, die nun zum ersten Mal gesammelt auf Deutsch erscheinen. Bei KAZÉ erscheint »Super Mario Adventures« am 6. Juni 2018 in einem vollfarbigen Hardcover-Band zum Preis von 12,00 Euro (DE) beziehungsweise 12,40 Euro (AT).

Handlung:
Die leidgeplagte Prinzessin Peach wird vom teuflischen Halunken Bowser entführt. Doch die beiden Super-Klempner Mario und Luigi sind zusammen mit ihrem neuen Freund Yoshi bereits auf dem Weg, um die Prinzessin zu retten. Aber können sie den Koopa-König noch rechtzeitig aufhalten, bevor er die Prinzessin zur Heirat zwingt und das Pilzkönigreich an sich reißt?

Quelle: KAZÉ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.