ProSieben MAXX bringt zwei »Yu-Gi-Oh!«-Serien zurück

Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX kündigte heute an, dass man in den nächsten Wochen gleich zwei »Yu-Gi-Oh!«-Serien ins Programm zurückholt – eine davon sogar mit brandneuen Folgen.

Demnach wird »Yu-Gi-Oh! 5D’s« ab dem 17. November 2017 auf dem Sendeplatz von »Dragon Ball Super«, das am Tag zuvor mit der vorerst letzten Episode endet, jeweils Montag bis Freitag um 16:15 Uhr zu sehen sein. Der Sender konnte sich die dritte Staffel, bestehend aus den Episoden 65 bis 116, sichern.

Einige Tage später, am 24. November 2017, startet »Yu-Gi-Oh! ARC-V« erneut bei ProSieben MAXX. Hier konnte man sich die Episoden 100 bis 148 sichern, die somit zum ersten Mal im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden und die Serie abschließen.

Nach der TV-Ausstrahlung stehen die Episoden beider Serien jeweils acht Tage auf der Webseite sowie in der App der Senders auf Abruf bereit.

Anime-Nachmittag ab 17. November 2017:
15:45 Dragon Ball Z Kai
16:15 Yu-Gi-Oh! 5D’s
16:40 Inuyasha
17:15 Naruto Shippuden (zwei Folgen)
18:00 Detektiv Conan (zwei Folgen)
18:50 One Piece

Anime-Nachmittag ab 24. November 2017:
15:50 Yu-Gi-Oh! ARC-V
16:15 Yu-Gi-Oh! 5D’s
16:40 Inuyasha
17:15 Naruto Shippuden (zwei Folgen)
18:00 Detektiv Conan (zwei Folgen)
18:50 One Piece

Quelle: ProSieben MAXX

Kommentare

42 Kommentare und Antworten zu "ProSieben MAXX bringt zwei »Yu-Gi-Oh!«-Serien zurück"

avatar
Neueste Älteste
SoulSamuraiZ
Gast
SoulSamuraiZ

Das »klassische« Yu-Gi-Oh! mit Yugi Muto, dem Pharao, Joey, Mai, … gefällt mir noch am besten.

lel
Gast
lel

Nostalgie-Faggot.

Tuber
Gast
Tuber

Hat aber recht.

the besserwisser
Gast
the besserwisser

nein hat er nicht. wenn man es genau nimmt ist die erste serie sogar richtig schlecht.

Postbote Deluxe
Gast
Postbote Deluxe

Doch, hat er. Die Serien sind generell Murks, aber die klassische war davon noch am ehesten zu ertragen. Falsche Regeln hin oder her.

Postbote Deluxe
Gast
Postbote Deluxe

Der größte Faggot bist trotzdem du. Wer diesen Crap für besser hält kann nur einer sein.

Lel
Gast
Lel

Habe ich von ARC-V gesprochen? Gemeint ist einfach nur, das die alte Serie extrem schlecht gealtert ist. Aber es fällt einem natürlich einfacher, dass zu leugnen und die Augen zu zu machen. Kommt mal aus euren Höllen raus, ihr Spinner.

Ruffy
Gast
Ruffy

Geil freue mich auf die neuen Arc V Folgen, nach GX meine Lieblings Generation

wilko
Gast
wilko

Bin mal gespannt, ob sie die dritte 5Ds Staffel ungeschnitten ausstrahlen oder ob sie die alte zensierte RTL2 Fassung nehmen.
Die DVDs von KSM und die Streams auf Clipfish beweisen schließlich, dass eine ungeschnittene deutsche Fassung von 5Ds durchaus existiert ^^
(Zumindest bei den Folgen 65-116)

lel
Gast
lel

Die auch geschnitten ist, aber egal. Nur weil da ein japanisches Intro ist, heißt das nicht, dass sie nicht geschnitten ist. Sie ist sogar zum Teil peinlicher geschnitten als die englische Variante von 4Kids.

dantini
Gast
dantini

Hä? In der DVD-/Clipfish-Version fehlen doch nur noch Titelkarte, Eyecatch und Ending; in den Folgen selbst kann ich keine Kürzungen mehr entdecken.

Hyouka
Gast
Hyouka

Sie sind wirklich drin. Zwar nicht mehr so extrem, aber doch vorhanden. Gleich einfach mal zum Beispiel die Crash Town Arc mit dem Original ab oder diverse andere Folgen. Du wirst verblüfft sein, aber die Änderungen sind halt nur nicht mehr so extrem wie früher.

Akiza
Gast
Akiza

Oh bitte bitte ab Folge 117. Ich warte schon so lange darauf.

Benjamin
Gast
Benjamin

Dazu müssten diese erstmal synchronisiert werden und alle alten Sprecher wieder an Bord geholt werden. Dazu wird dann hundertpro wieder eine Kooperation mit einem TV-Sender (ProSieben MAXX) nötig werden. Und mit Subs wird das eh nix werden, da Konami diese verbietet (der Grund weshalb auf den DVD und jetzt veröffentlichten Blurays auch keine Subs vorhanden sind).

dantini
Gast
dantini

Wieso sollte Konami Subs verbieten? Erstens subben sie die Serien doch selbst schon seit einiger Zeit und stellen sie auf Crunchyroll rein. Zweitens wurde in mehreren Ländern vor nicht allzu langer Zeit die ungekürzte Version mit Untertiteln zusammen mit dem lokalen 4Kids-basierten Dub auf DVD veröffentlicht (allerdings für Duel Monsters sowie The Dark Side of Dimensions, nicht für 5D’s). (Und drittens wurden in Italien auch letztes Jahr die fehlenden 5D’s-Folgen synchronisiert, ungekürzt.)

Benjamin
Gast
Benjamin

Hab mich vielleicht etwas unverständlich ausgedrückt, tut mir leid. Dass YGO! mit Subs früher mal in Italien erschienen ist, war mir bekannt. Klar tut Konami diese nicht verbieten, das bezog sich eher auf die Lizenz. Leider darf der Lizenzgeber vorschreiben, welches Material auf die Scheibe kommt.

Dass in einigen Ländern YGO! mal mit Subs erschienen ist, mag an den Lizenzbedingungen für diesen Publisher liegen. Bei uns ist es eben so, dass KSM Anime im Home Entertainment-Bereich für Deutschland nur die Freigabe für das bereits bearbeitete US-Material hat. Die Episoden ab 65 bei 5D’s sind da eher eine Ausnahme, da RTL2 diese damals schon synchronisiert hat und da eben deutsches Material vorhanden ist. Eine deutsche 4Kids-Variante existiert bei diesen Episoden nicht. Auch die Blurays, die KSM jetzt veröffentlichen tut, enthalten keine Subs und nur das 4Kids-Material.

Hinzu kommt, dass für Streming-Lizenzen (die für Crunchyroll gelten) wieder andere Rahmen und Bedingungen gelten.

Benjamin
Gast
Benjamin

Italien: Sorry meinte Synchronisiert und nicht Subs.

dantini
Gast
dantini

Gerade weil ein einziger Lizenzgeber die Lizenz überall außerhalb Japans verwaltet erscheint es mir merkwürdig, dass dessen Vorgaben sich je nach Land so stark unterscheiden sollen. Es ist gerade mal 1 Jahr her dass in Brasilien die Sub-Fassung auf DVD veröffentlicht wurde und dass in Italien wieder mal Folgen auf Basis der japanischen Version synchronisiert und ausgestrahlt wurden. Wenn KSM das nicht schaffen, dann stellt sich für mich irgendwann eher die Frage, ob sie nicht einfach nur schlechter im Verhandeln sind?

Mana
Gast
Mana

dantini da hast du Recht, ich glaub eher der Knackpunkt ist einfach das liebe Geld, wer mehr zahlt kriegt es auch ganz sicher.

Wenns ums verhandeln ansich geht hat man aber so und so oft den Eindruck das die deutschen allgemein schlechter mehr wären als andere Länder. Aber der Punkt ist halt: erzählt werden kann einen viel…

Amane
Gast
Amane

Yu-Gi-Oh..

Einfach einer dieser Serien wo die Folgestaffeln einfach NIE die 1. Staffel übertreffen können!

Yuto
Gast
Yuto

Das sehe ich anders. Meiner Meinung nach ist die Originalserie die schlechteste YGO Serie. Die ganzen Beschwörungen fehlen (oder generell die ganzen Regeln!) und die Story ist auch nicht fesselnd genug erzählt.

Wowan14
Gast
Wowan14

Die blöden Beschwörungen sind ein Grund wieso die anderen Serien und das Spiel selbst so furchtbar wurden xD zudem geht es um die serie und nicht direkt um das Kartenspiel oder Regeln. Die Serie ist und bleibt die beste

Giant
Gast
Giant

Ich denke das kann man so nicht sagen es gibt halt in yu gi oh sehr viele geile Charaktere jedoch finde ich das in 5ds die Charaktere besser entwickelt sind und die Story besser ist