Menu

»Fireworks« beim AKIBA PASS Festival

Der deutsche Publisher peppermint anime stellte heute mit »Fireworks« einen weiteren Film vor, der beim nächsten AKIBA PASS Festival mit deutschen Untertiteln in einigen Kinos gezeigt wird. Später soll das neue Werk vom Studio Shaft (»Bakemonogatari«) bei Universum Anime auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Bisher wurden zudem Vorführungen der Filme »Nanoha Reflection«, »The Testament of Sister New Devil: Departures«, »Persona 3 – The Movie #3: Falling Down«, »Kaiju Mono«, »Fate/stay night [Heaven’s Feel] I. presage flower«, »Haikyu!! Movie 2: Shousha to Haisha«, »Eureka Seven Hi-Evolution«, »Mademoiselle Hanamura«, »Seitokai Yakuindomo Movie« und »Kimi no Koe wo Todoketai« angekündigt.

Das nächste AKIBA PASS Festival findet vom 27. Januar 2018 bis zum 11. Februar 2018 in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien und erstmals auch in Hannover statt. Die genauen Termine findet ihr hier.

VIP-Tagespässe und reguläre Tagespässe können seit geraumer Zeit im Eventbrite-Ticketshop erworben werden. Einzelkarten sind ab Ende November ebenfalls im Eventbrite-Ticketshop und an den Kinokassen erhältlich.

Trailer:

Inhalt:
Sieht Feuerwerk von der Seite betrachtet rund wie eine Kugel oder doch flach aus? Dieser Frage wollen Norimichi, Yuusuke und Junichi nachgehen und schließen einen Pakt, sich bei einem anstehenden Fest mit großem Feuerwerk Klarheit zu verschaffen. In der Zwischenzeit plant Nazuma mit einem der Jungs davonzulaufen…

Quelle: akibapassfestival.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.