Menu

»Erased«: Erster Trailer zur Netflix-Live-Action-Serie

Der VoD-Anbieter Netflix veröffentlichte heute einen ersten Trailer zur kommenden Live-Action-Verfilmung der Manga-Reihe »Erased« (»Boku dake ga Inai Machi«) von Kei Sanbes, den ihr euch unten im Artikel ansehen könnt.

Die Netflix-Version der beliebten Serie soll bereits am 15. Dezember 2017 in Japan an den Start gehen. Noch in diesem Winter soll zudem eine Veröffentlichung in 190 weiteren Ländern erfolgen.

Die Manga-Reihe ist hierzulande bei TOKYOPOP erhältlich, während peppermint anime die Anime-Serie mit deutscher Sprachfassung auf DVD und Blu-ray vertreibt.

>> »Erased«-Manga bestellen
>> »Erased«-Anime bestellen

Trailer:

Quelle: Netflix

7 Kommentare

  1. Haut lieber mal den Anime auf Netflix 😅😅 lang nichts cooles aus dem Genre mehr gesehen…

  2. Sieht gut aus 😉

  3. Mir gefällt der Schauspieler vom Erwachsenen Satoru nicht wirklich, aber der restliche Cast macht einen guten Eindruck. Bin aber mal gespannt, wie Erased sich gegenüber dem Portfolio an US-Amerikanischen Serien durchsetzt.

  4. Hoffentlich kommt das auch mit deutscher Synchro, nur dann werde ich mir wieder nen Monat Netflix holen und es schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.