»One Piece” bei YEP! am Donnerstag in allen Zielgruppen stark

onepieceyep

Langsam neigt sich die Ausstrahlung der neuen One Piece Folgen bei YEP! auf ProSieben MAXX dem Ende zu. Nächsten Donnerstag werden die vorerst letzten beiden neuen Folgen auf dem Sender ausgestrahlt, danach folgt ein Rerun. Ob es nächstes Jahr weitere Folgen gibt, steht zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht fest. Doch bevor es soweit ist, wollen wir nochmal einen Blick auf die Quoten der Folgen 451 und 452 vom Donnerstag werfen.

Um 16:50 Uhr schauten 0,15 Mio Zuschauer der Zielgruppe 14 bis 49 zu. Hier konnte ein sehr starker Marktanteil von 3,5% erreicht werden. Bei den 14 bis 39 Jährigen wurden sogar sehr gute 5,3% erreicht. Auch bei den Kids lief es gut: 3,5% Marktanteil in der YEP! Relevanz-Zielgruppe der 6 bis 13 Jährigen. Am besten lief es bei den männlichen 14 bis 49 Jährigen: 6,9% Marktanteil konnten hier erzielt werden.

Ebenfalls gut lief es für die Folge um 17:15 Uhr: 0,16 Mio Zuschauer der Zielgruppe 14-49 schalteten ein und sorgten so für einen guten Marktanteil von 3,2%. Bei den 14 bis 39 Jährigen saßen sogar 4,8% drin. Bei den Kids konnten gute 2,6% Marktanteil erreicht werden.

Ob One Piece bei YEP! auf ProSieben MAXX fortgesetzt wird, steht zum aktuellen Zeitpunkt zwar noch nicht fest, aber bei diesen Quoten ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß.

Quelle: SevenOne

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»One Piece” bei YEP! am Donnerstag in allen Zielgruppen stark"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Kaisa
Gast

Kommen nun weitere Folgen ???
Es gibt so viele Menschen die sie sehen wollen.

Sanji
Gast

Das wäre wirklich super. es gibt wirklich viele leute die es sehen würden und der sender wäre viel mehr als nur zufrieden.das wäre einfach nice.die ganzen neuen folgen mit den subs(subtitles) nerven richtig mit dem ganzen gelese,hoffentlich werden die neuen folgen auch noch übersetzt.