Menu

»Your Name.« knackt Millionenmarke und läuft weiterhin im Kino

Zwei Wochen lang lief der preisgekrönte Film »Your Name.« nun schon in einigen deutschen und österreichischen Kinos. Mittlerweile sind auch die bisherigen Besucherzahlen und Infos zu weiteren Vorstellungen bekannt.

Demzufolge sahen hierzulande bereits 84.365 Leute den Film auf der großen Leinwand, was einem Umsatz von 1.022.641 Euro entspricht. Aufgrund des anhaltenden Erfolgs wird »Your Name.« am 25., 28. und 30. Januar noch einmal als Event-Vorstellung in einigen Kinos gezeigt. Wo der Film überall zu sehen sein wird, erfahrt ihr auf der Webseite deinkinoticket.de.

Zudem berichtet das Medienmagazin »Blickpunkt:Film«, dass »Your Name.« ab dem 1. Februar regulär in die deutschen Kinos kommen wird. Auch sollen die Marketingaktivitäten dafür noch einmal massiv erhöht werden. So soll es zum Beispiel eine große Werbekampagne in der Presse und auf Online-Portalen geben. Außerdem seien TV-Spots bei Sendern wie VOX und RTL geplant. Universum Anime hat sich dazu bisher noch nicht geäußert.

Der beliebte Film von Makoto Shinkai wird in vier Monaten, am 18. Mai 2018, auch auf DVD und Blu-ray erscheinen. Eine Übersicht aller Disc-Versionen findet ihr hier.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Limited Steelbook Edition – 4K-Blu-ray
>> Limited Collector’s Edition – Blu-ray
>> Standard-Edition – Blu-ray
>> Standard-Edition – DVD

Trailer:

Quelle: Universum Anime / Mediabiz

25 Kommentare

  1. Ich hätte mir niemals erträumt, dass ein Anime in den deutschen Kinos so erfolgreich sein würde 😀

  2. Bin ehrlich gesagt grade etwas baff, dass ein Anime-Film so erfolgreich ist, dass er neben den Events sogar einen regulären bundesweiten Kinostart erhält (Your Name ist eben auch einfach geil).
    Und trotzdem erhält der Film dafür keinen Oscar? Sollen sich was schämen! 😛

  3. OMG ich kann es nicht fassen! Das ist ein RIESIGER Schritt für Animes in Deutschland! 😍
    Vllt gehe ich ja nochmals rein 😁

  4. Für mich ändert sich leider nichts. Mein Kino des Vertrauens ist recht klein, lebe inner ländlichen Region, da laufen schon selbst net alle Hollywood-Filme, die eigentlich in einem größeren Kino üblich wären. Da wird Your Name 100%ig nicht zu sehen sein.^^

  5. Ich hab den Film gesehen und er war wirklich gut. Freut mich, dass er jetzt einen regulären Kinostart erhält und nicht nur als Event erscheint. Vor allen diejeniegen die das Event verpasst haben bietet sich jetzt die Möglichkeit, den Film noch vor DVD/BD release zu sehen.

  6. Ich finde es ja generell positiv, aber hätte man schonmal früher bestimmte Filme im Kino gezeigt, wäre sowas schonmal vorher passiert, immerhin gibt es deutlich bessere, mit weniger Storyschwächen, auch wenn Your Name durchaus ein recht guter Film ist. Aber es kommen bei uns ja eh fast nur Ghibli Filme in die Kinos und erst seit kurzem auch ein paar andere.

  7. Ich will ja nicht der Spielverderber sein aber bis jetzt hat UA selbst noch kein Wort zu einen Bundesweiten regulären Kinostart verloren. Diese Info (bis jetzt noch Gerücht) kahm immer nur aus dritter Hand sozusagen.

    • UA hat sich auf Nachfrage bei Facebook auch nur eher zaghaft geäußert, dass momentan noch nicht 100% feststehe in welchen Kinos »Your Name« noch im Februar anlaufen wird. Nach einem großen bundesweiten Kinostart hört sich das nicht gerade an.

  8. Also ich fand den Film nicht gut.
    Ich finde »A Silent Voice« deutlich besser.

  9. Bin ja mal gespannt, ob der Film auch in einem Kino meiner Nähe laufen wird. Mein Interesse an dem Film war zugegebenermaßen eher gering, ich schau mir das demnächst mal an!

  10. Ich würde auch sehr gerne diesen Anime Sehen! Ich habe bisher nur die Mangas gelesen. Ich habe gerade kein Geld für das Kino 🙁 aber ich finde es sehr cool das dieser Anime so gut ankommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.