»Your Name.« knackt Millionenmarke und läuft weiterhin im Kino

Zwei Wochen lang lief der preisgekrönte Film »Your Name.« nun schon in einigen deutschen und österreichischen Kinos. Mittlerweile sind auch die bisherigen Besucherzahlen und Infos zu weiteren Vorstellungen bekannt.

Demzufolge sahen hierzulande bereits 84.365 Leute den Film auf der großen Leinwand, was einem Umsatz von 1.022.641 Euro entspricht. Aufgrund des anhaltenden Erfolgs wird »Your Name.« am 25., 28. und 30. Januar noch einmal als Event-Vorstellung in einigen Kinos gezeigt. Wo der Film überall zu sehen sein wird, erfahrt ihr auf der Webseite deinkinoticket.de.

Zudem berichtet das Medienmagazin »Blickpunkt:Film«, dass »Your Name.« ab dem 1. Februar regulär in die deutschen Kinos kommen wird. Auch sollen die Marketingaktivitäten dafür noch einmal massiv erhöht werden. So soll es zum Beispiel eine große Werbekampagne in der Presse und auf Online-Portalen geben. Außerdem seien TV-Spots bei Sendern wie VOX und RTL geplant. Universum Anime hat sich dazu bisher noch nicht geäußert.

Der beliebte Film von Makoto Shinkai wird in vier Monaten, am 18. Mai 2018, auch auf DVD und Blu-ray erscheinen. Eine Übersicht aller Disc-Versionen findet ihr hier.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Limited Steelbook Edition – 4K-Blu-ray
>> Limited Collector’s Edition – Blu-ray
>> Standard-Edition – Blu-ray
>> Standard-Edition – DVD

Trailer:

Quelle: Universum Anime / Mediabiz

Kommentare

25 Kommentare und Antworten zu "»Your Name.« knackt Millionenmarke und läuft weiterhin im Kino"

avatar
Neueste Älteste
Nych
Gast
Nych

Ich hätte mir niemals erträumt, dass ein Anime in den deutschen Kinos so erfolgreich sein würde 😀

Benjamin
Gast
Benjamin

Bin ehrlich gesagt grade etwas baff, dass ein Anime-Film so erfolgreich ist, dass er neben den Events sogar einen regulären bundesweiten Kinostart erhält (Your Name ist eben auch einfach geil).
Und trotzdem erhält der Film dafür keinen Oscar? Sollen sich was schämen! 😛

HanjiBuntaichou
Gast
HanjiBuntaichou

Jup xD hab eigentlich auch mit einem Oscar für your Name gehofft!

Marcel Grin
Gast
Marcel Grin

Naja das mit dem Oscar war auch irgendwo die Schuld des Publishers in den USA, da sie den Film umbedingt noch im Dezember 2016 veröffentlicht haben, damit der bei den Oscars 2017 miteinfliessen kann, allerdings war das halt einfach n bisl spät…

Sascha Sierk
Gast
Sascha Sierk

Für 2018 wäre er auch nicht mehr möglich gewesen. Da er ja in Japan auch 2016 erschienen war.

Lelouch Kirigaya
Gast
Lelouch Kirigaya

OMG ich kann es nicht fassen! Das ist ein RIESIGER Schritt für Animes in Deutschland! ?
Vllt gehe ich ja nochmals rein ?

Jack
Gast
Jack

Für mich ändert sich leider nichts. Mein Kino des Vertrauens ist recht klein, lebe inner ländlichen Region, da laufen schon selbst net alle Hollywood-Filme, die eigentlich in einem größeren Kino üblich wären. Da wird Your Name 100%ig nicht zu sehen sein.^^

Old Guy
Gast
Old Guy

Dann ist dir der Film auch nicht wichtig.

Aventuri
Gast
Aventuri

Genau :DD

Maiglöckchen
Gast
Maiglöckchen

Was für eine bescheuerte Aussage Old Guy.

Jack trifft lediglich eine Aussage auf seine Situation.

Jack
Gast
Jack

Habe den Film schon auf englisch gesehen, und die deutsche Limited Edition ist vorbestellt, also…mh^^
Wäre halt schön den Film nochmal im Kino genießen zu können ohne 1 Stunde Autofahrt.

shinji
Gast
shinji

Ich kann dich absolut verstehen ?
Lohnen würde sich Kino aber garantiert!
Der Film ist wie für die große Leinwand gemacht…

Aaron
Gast
Aaron

Hab gestern bei meinem lokalem Kino nachgefragt, dass 1:1 auf deine Beschreibung passen könnte. Heute kam dann per email die Antwort, dass Your Name ab 1. Februar dort gezeigt wird. Hoffnung nicht aufgeben!

Otaku Explorer
Gast
Otaku Explorer

Ich hab den Film gesehen und er war wirklich gut. Freut mich, dass er jetzt einen regulären Kinostart erhält und nicht nur als Event erscheint. Vor allen diejeniegen die das Event verpasst haben bietet sich jetzt die Möglichkeit, den Film noch vor DVD/BD release zu sehen.