TELE 5 stellt Anime-Block ab August ein

animes_tele5_2013


Der Wiederbelebungsversuch der Animes bei TELE 5 ist gescheitert. Seit Juni strahlt der Spielfilm-Sender der Tele München Gruppe die beiden Animes »Black Lagoon« und »Guilty Crown« als exklusive Free-TV Premiere aus. Doch das wird sich bald ändern. Wie Pressesprecher Baris Aslan mitteilte wird der Anime-Block, der immer montags ab 22:10 Uhr bei TELE 5 zu sehen ist, am 12. August aufgrund schlechter Quoten zum letzten mal zu sehen sein. Als Dank für die Treue der Fans zeigt TELE 5 am 5. August den japanischen Realfilm »Gantz«.

»Aufgrund der schwachen Resonanz, sprich Quoten, haben wir uns entschlossen, die Anime-Schiene auf TELE 5 ab Ende August nicht mehr fortzuführen.« so Baris Aslan.

Nach aktuellen Programmplanungen wird »Guilty Crown« nicht bis zur letzten Folge ausgestrahlt. Von »Black Lagoon« wird die komplette erste Staffel ausgestrahlt.

Ob jemals wieder Animes bei TELE 5 zu sehen sein werden bleibt offen.

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar