Trailer zur Anime-Adaption von »Angel Slaughter«

Auf der Webseite des »Angel Slaughter«-Animes (Satsuriku no Tenshi) wurde heute ein Trailer zur kommenden Serie veröffentlicht. In dem Video, das ihr weiter unten findet, zeigt man uns erste Szenen aus dem Anime.

Animiert wird die Serie im Studio J.C.Staff unter der Regie von Kentarou Suzuki. Miki Matsumoto ist dabei für das Design der Charaktere verantwortlich, während Noisycroak die Musik komponiert.

Neben dem »Angel Slaughter«-Manga gibt es auch ein Videospiel, das unter dem Titel »Angel of Death« bekannt ist. Die Anime-Adaption wird im Juli dieses Jahres ihre Premiere in Japan feiern.

Promo-Video:

Poster:

Darum geht es:
In dem Manga von Makoto Sanada und Kudan Naduka geht es um Rachel, ein 13-jähriges Mädchen, das in einem verlassenen Haus ohne Erinnerungen aufwacht. Weder weiß sie, wo sie ist, noch wie sie in das Haus kam. Als sie durch das Haus streift, entdeckt sie einen jungen Mann, der in Bandagen eingewickelt ist. Der Unbekannte stellt sich als Zack vor. Auch er weiß nicht, warum er an diesem Ort ist. Zusammen versuchen sie aus dem Gebäude zu entkommen.

Quelle: satsuriku.com

Kommentare (BETA)

1 Kommentar zu "Trailer zur Anime-Adaption von »Angel Slaughter«"

avatar
Neueste Älteste
Willi.Wonka
Gast
Willi.Wonka

sieht interessant aus, behalt ich auf jedenfall im Auge und hoffe auf einen Simulcast.