TOKYOPOP-Neuheiten im September 2018

Der Verlag TOKYOPOP gab vor Kurzem neue Manga-Titel bekannt, die im September 2018 hierzulande in den Handel kommen werden.

Demnach werden unter anderem der Shonen-Manga »Tales of Zestiria: Alisha’s Episode«, das Shojo-Werk »Lovely Notes« sowie der Boys-Love-Manga »Golden Love« am 13. September 2018 erscheinen.

Weitere Neuheiten:
>> Mai 2018
>> Juni 2018
>> Juli 2018
>> August 2018

»Tales of Zestiria: Alisha’s Episode«

Alishas Wille, den Frieden im Land Hyland zu bewahren, ist ungebrochen. Aber nicht jeder hat die gleichen Ziele wie die Prinzessin. Immer wieder stellen sich ihr Pro-Kriegs-Extremisten entgegen und versuchen, sie zu töten. Das alles sorgt dafür, dass Alisha sich immer wieder die Frage stellt, welchen Platz sie in diesem Land wirklich einnehmen möchte: als Ritterin kämpfen? Als Prinzessin den Frieden bewahren? Oder möchte sie eigentlich doch lieber ein ganz normales Mädchen sein?

Der erste Band erscheint am 13. September 2018 zum Preis von 6,95 Euro mit einem »coolen« Extra in der Erstauflage. In Japan wurden bisher zwei Bände veröffentlicht.

»Battle Royale«

Bin ich in der Lage, meine Freunde zu töten, wenn mein eigenes Leben auf dem Spiel steht? Diese Frage wird jedes Jahr für 42 Schüler zur bitteren Realität. Sie werden von der Regierung der Republik Großostasien, einem totalitären Staat, dazu gezwungen, auf einer einsamen Insel an einem sogenannten »Programm« teilzunehmen. Die Regeln sind einfach: Wer zuletzt noch lebt, der gewinnt. Doch gibt es wirklich keine Möglichkeit, sich diesem sinnlosen Morden zu entziehen?

Das 10-jährige Jubiläum der ersten Veröffentlichung von »Battle Royale« auf Deutsch wird mit einer komplett überarbeiteten Neuausgabe und dem bisher in Deutschland unveröffentlichten neuen Band gefeiert.

»Lovely Notes«

Hime möchte endlich neue Freunde finden und hofft darauf, dass es im zweiten Jahr der Highschool klappt! Um sich selbst zu motivieren und ihre Ziele nicht aus den Augen zu verlieren, führt sie eine To-Do-Liste und stempelt alles haargenau ab, was sie bereits geschafft und erlebt hat. Doch ihre Mitschülerinnen machen sich nur über sie lustig und auch die Jungs haben kein großes Interesse an ihr. Ob Hime es dennoch schaffen wird, ihre Liste abzuhaken …?

Der erste von insgesamt zwei Bänden erscheint am 13. September 2018 zum Preis von 6,50 Euro mit einer ShoCo-Card in der Erstauflage.

»Hello Kitty«

Wer kennt nicht Hello Kitty? Das süße weiße Kätzchen begibt sich auf ferne Reisen mit ihren Freunden, spielt vergnügt am Strand oder rettet als Superhelden-Kitty mal eben die Welt. Hello Kitty kann alles und noch viel mehr in ihren aberwitzigen Geschichten. Für die ganz Kleinen und Junggebliebenen ein Spaß auf ganzer Linie!

Der erste Band erscheint am 13. September 2018 zum Preis von 9,00 Euro mit einem »zuckersüßen Stickerbogen« in der Erstauflage. In Japan wurden bisher sechs Bände veröffentlicht.

»Arinas Sammelsurium – Ihr süßes Leben«

Neues von der Queen of SHOJO! Nachdem wir im ersten Teil von Arinas Sammelsurium bereits einen Einblick in das Leben der kultigen Zeichnerin bekommen haben, gibt es jetzt Nachschub: Arina Tanemura erzählt uns ein weiteres Mal in Form von kurzweiligen, humorvollen Episoden ganz ungezwungen über ihren privaten und beruflichen Alltag als Mangaka, über ihre spannenden Reiseerfahrungen und vieles mehr!

Der Einzelband erscheint am 13. September 2018 zum Preis von 6,50 Euro.

»Golden Love«

Tajima ist schwer schockiert: Seine Katze Buuta hat den Goldfisch seines Klassenkameraden Kouga getötet. Allerdings fehlt ihm der Mut, zu gestehen, dass seine Katze der Übeltäter war. Er versucht, auf jede erdenkliche Weise das tragische Geschehnis wieder gut zu machen – und stößt mehr durch Zufall auf ein ganz anderes Geheimnis, das Kouga hegt …

Der Einzelband erscheint am 13. September 2018 zum Preis von 6,95 Euro.

Quelle: TOKYOPOP

Kommentare (BETA)

13 Kommentare und Antworten zu "TOKYOPOP-Neuheiten im September 2018"

avatar
Neueste Älteste
Demon
Gast
Demon

TOKYOPOP? Eher Lollipop T_T mir eindeutig zu viele Shojo und Boys-Love Ankündigungen diesmal.

Mana
Gast
Mana

Tales of Zestiria: Alisha’s Episode ist ein Seinentitel, die laufen genauso teilweise mit unter der Shonen Attack Action. (ILS ist ja auch nicht nur für Shojo, obwohl fast nur solche kommen) Außerdem ist er mit 2 Bänden abgeschlossen. 😉

Juri-chan
Gast
Juri-chan

Waren das jetzt alle neuen Mangas von Tokyopop oder kommt da noch was?
Ich hatte noch mit dem IDOLiSH7 Manga gerechnet, aber sieht nicht so aus =(

Radon
Gast
Radon

Erstmal SAO Progressive Band 4 vorbestellt ^-^