»Grimoire of Zero«: Erstes Volume ab sofort vorbestellbar

zero-1

Erst vor zwei Monaten verkündete Universum Anime die erfolgreiche Lizenzierung von »Grimoire of Zero«. Ab sofort kann das erste Volume der Serie auch bei Amazon vorbestellt werden.

Das erste von insgesamt drei Volumes kommt voraussichtlich am 6. Juli 2018 auf DVD und Blu-ray in den Handel. Welche Extras dabei enthalten sein werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Werbung

Animiert wurde »Grimoire of Zero« im Studio WHITE FOX unter der Regie von Tetsuo Hirakawa (»Kawa no Hikari«, »Hori-san to Miyamura-kun«). Ryosuke Kimiya (»Akame ga Kill!«) und Daisuke Mataga (»Patema Inverted«) waren dabei für die Charakterdesigns zuständig, während Infinite den Anime produzierte.

Kobashiri und Shizuma veröffentlichten seit 2013 bisher elf Bände der Light Novel. Eine Manga-Adaption von Takashi Iwasaki erscheint seit 2014 in Japan.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)

Trailer:

Darum geht es:
Zero ist eine Hexe, die der Welt eher ignorant gegenübersteht und mit einem Tiermenschen-Söldner als Leibwache reist, der sich danach sehnt, ein richtiger Mensch zu werden. Obwohl in dieser Welt magiebegabte Hexen existieren, weiß niemand wirklich etwas über die Kunst der Zauberei. Zero und ihre Leibwache gehen auf eine Reise, um nach einem magischen Buch namens »The Book of Zero« zu suchen, das angeblich eine Macht verbirgt, die die Welt zerstören kann.

Quelle: ANN / Amazon / aniSearch

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Grimoire of Zero«: Erstes Volume ab sofort vorbestellbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast
Daniel

Ein Sammelschuber wäre cool. Vielleicht wieder mit Vol. 3.

Levi
Gast
Levi

Das wäre echt toll 🙂

Lena
Gast
Lena

Ich bin mal gespannt wer Zero gesprochen hat und hoffe das er Söldner heißt auf deutsch.

shion
Gast
shion

Ich hoffe, dass es die Light Novels irgendwann mal in den Westen schaffen.

Mandrake
Gast
Mandrake

Hört sich interessant an, ich hoffe das auch die Manga Adaption der LN auf deutsch lizenziert wird. Da ich sowohl meist die Manga und auch die Anime Veröffentlichungen einiges Produkts sammle. LN sind eher nicht so meins, obwohl ich das für die LN Fans unter euch auch begrüßen würde. 🙂