»Pokémon«: Neues Switch-Game bringt angeblich nächste Generation

Die Gerüchteküche um das kommende »Pokémon«-RPG für die Switch brodelt weiter: Laut einem Artikel in der neuen Ausgabe des Nintendo-Magazins aus Spanien wird das »Pokémon«-Switch-Game kein Remake sein, sondern ein komplett neues Spiel mit neuen Pokémon, das »2018 oder später« erscheinen soll.

Bisher hat sich Nintendo noch nicht auf anderen offiziellen Kanälen dazu geäußert, dass das neue Game die achte Pokémon-Generation einläuten wird. Somit kann es sich bei dem Artikel in dem Magazin auch um einen Fehler handeln. Daher sollten diese Informationen bisher noch mit Vorsicht betrachtet werden.

Nintendo hält sich seit der Ankündigung des »Pokémon«-Games für die Nintendo Switch sehr bedeckt und gab bisher noch keine konkreten Infos bekannt.

Artikel im spanischen Nintendo-Magazin:

Quelle: gamepro.de

Kommentare (BETA)

23 Kommentare und Antworten zu "»Pokémon«: Neues Switch-Game bringt angeblich nächste Generation"

avatar
Neueste Älteste
Juri-chan
Gast
Juri-chan

Ist mir egal was es nun letztendlich wird, Hauptsache kein Alola mehr.

paduuul
Gast
paduuul

Kann ich mir nicht vorstellen.
Dann wäre der Alola-Anime recht kurz gehalten, da bin bis jetzt stets darauf geachtet hatte, sowohl neue Game- als auch neue Anime-Generation parallel an den Start zu bringen.
Das wäre in meinen Augen ein unsinniger Bruch, zumal eine Anime-Generation bislang immer aus mindestens drei »Staffeln« bestand.

Ruffy
Gast
Ruffy

Ich hoffe das es Generation 8 ist ^^

Undertaker
Gast
Undertaker

Wurde es nicht mal irgendwann von Nintendo bestätigt, dass mit der Switch auch eine neue Pokémon Generation erscheint?
Und Nintendo wird wohl kaum noch einen Alola Teil raus bringen. Entweder kommt jetzt ein Remake oder direkt Gen 8.

Wooky
Gast
Wooky

Fake News 😀